Das könnte Sie auch interessieren:

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

08.10.2001 – 12:22

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim Handtasche geraubt

      Erftkreis (ots)

Die Polizei in Bergheim sucht einen ca.
30-Jährigen, ca. 170 cm groß, vermutlich mit Glatze, bekleidet
mit einer blauen Jeans, einem grauen Kapuzenshirt, einer
Baseballkappe und Turnschuhen.
    Gegen 21.50 Uhr hat der Mann gestern Abend einer 16-jährigen
Fußgängerin, die auf der Hauptstraße vom Bahnhof aus in Richtung
Aachener Tor unterwegs war, die Handtasche entrissen. Mit der
Tasche lief er Richtung Raiffeisenstraße davon. In der Tasche
befand sich ein Handy und eine Geldbörse mit ca. 25 DM Inhalt.

    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Bergheim, Ruf 02271 / 81-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis