Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Fahrraddiebe festgenommen/ Brühl

-

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Polizisten stellten einen 28- und einen 35-Jährigen.

Die Beamten der Polizeiwache und des Kriminalkommissariats Brühl observierten Mittwochmorgen (25. Juni) die Fahrradstation am Bundesbahnhof (Max-Ernst-Allee). Dort wurden in den vergangenen Tagen Fahrräder gestohlen. Gegen 2.20 Uhr kamen zwei Personen zur Halle und stiegen über eine gewaltsam vorbereitete Öffnung ins Innere. Sie hoben zwei Fahrräder durch das Loch nach draußen. Als sie dabei waren, die Schlösser der Räder aufzubrechen, nahmen die Beamten einen Täter (33) fest. Der 28-Jährige wurde nach kurzer Flucht gestellt. Die Männer räumten die Taten in ihren Vernehmungen ein. Nach ihrer erkennungsdienstlichen Behandlung konnten die Diebe die Polizeiwache auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wieder verlassen. Das Strafverfahren wegen besonders schweren Diebstahls dauert an. (bb)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: