Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Fahrzeuge gestohlen - Hürth
Erftstadt

.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die Polizei sucht Zeugen.

Am Donnerstag (26. September, 16:00 Uhr) parkte der 24-jährige Nutzer eines schwarzen Pkw Audi A3 seinen Wagen auf dem Kallmuthweg in Hürth. Der Halter stellte am Samstag (28. September) gegen 10:30 Uhr den Diebstahl des Fahrzeuges mit den Kennzeichen K-DO3989 fest. Bei dem Pkw handelt es sich um einen mit sogenannter S-Line-Ausstattung (= Sportpaket).

In der Zeit zwischen Samstagabend (28. September, 17:00 Uhr) und Sonntagmittag (29. September, 14:30 Uhr) entwendeten Unbekannte einen braunen Pkw Ford Kuga mit dem Kennzeichen BM-FS1958. Der Wagen war in Lechenich auf der Josef-Zilken Straße abgestellt.

Zeugenhinweise zum Audi A3 bitte an das Kriminalkommissariat 23 in Brühl und zum Ford Kuga an das Kriminalkommissariat 22 in Kerpen unter Telefon 02233 52-0. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: