Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim Unfallflucht aufgeklärt

      Erftkreis (ots) - Das in der Kaiser – Otto – Straße zum
Parken abgestellte Fahrzeug einer 32-Jährigen wurde gestern
gegen 19.50 Uhr vom PKW einer 34-Jährigen so stark beschädigt,
das ein Gesamtschaden von ca. 13.000,00 DM entstand und der
beschädigte PKW mehrere Meter nach vorne in die bepflanzte
Verkehrsberuhigung geschoben worden war. Derweil legte die
34-jährige Unfallverursacherin den Rückwärtsgang ein und
entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu
kümmern. Kurze Zeit später konnte sie in Ihrer Wohnung
angetroffen werden. Ein Alco-Test ergb einen Wert in Höhe von
1,05 mg/l. Ihr Führerschein wurde sichergestellt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: