Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

11.02.2013 – 10:31

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Überfall auf Bäckereigeschäft

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Bergheim- Ein unbekannter Mann erbeutete unter Vorhalt einer Schußwaffe die Einnahmen.

Am Sonntagabend, 10.02.2013 gegen 18:10 Uhr, waren die Bediensteten eines Bäckereigeschäftes in Bergheim- Niederaußem, Dormagener Straße, nach Geschäftsschluß mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Einer Bediensteten, die dabei war, die Einnahmen zu bearbeiten, fiel dabei ein unbekannter Mann ins Auge, der unvermittelt neben ihr Stand. Er bedrohte sie mit einer Schußwaffe. Unter Ausnutzung dieser Lage brachte er sich in den Besitz der Einnahmen und flüchtete durch eine rückwärtige Türe in unbekannte Richtung. Der Mann kann nur vage beschrieben werden. Er ist ca. 180- 185 cm groß, war schwarz gekleidet und hatte sein Gesicht vermummt. Verletzt wurde niemand. Die Fahndungsmaßnahmen nach dem Täter verliefen zunächst ergebnislos.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis