Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim Drogenwohnung ausgehoben

      Erftkreis (ots) - Am Freitag, den 06.04.01, suchten Beamte
der Zentralen Kriminalitätsbekämpfung die Wohnung eines
30-jährigen Drogendealers und dessen 22-jährigen Freundin in
Bergheim auf. In der Wohnung konnten zunächst der 30-Jährige
sowie ein ebenfalls drogenabhängiger 30-jähriger Freund des
Pärchens angetroffen werden. Während der einstündigen
Wohnungsdurchsuchung, die zur Auffindung von Heroin, Haschisch
und Marihuana (insgesamt etwa 10 Gramm) führte, erschienen 14
sogenannte Kunden an der Wohnanschrift des Dealerpärchens in der
Absicht, sich dort Drogen zu besorgen.
    Der Dealer und sein 30-jähriger Freund wurden vorläufig
festgenommen; Gegen alle übrigen Personen wurden die
Ermittlungen eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: