Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

20.11.2012 – 10:41

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Fahrradfahrerin übersehen - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

47-Jährige kam mit Verletzungen ins Krankenhaus.

Eine 51jährige Pkw-Fahrerin fuhr am Montag (19. November) um 08:15 Uhr in Horrem auf der Straße "Zum Wehrhahn" in Richtung Hauptstraße. Dort wollte sie nach eigenen Angaben nach rechts abbiegen. An der Einmündung blickten sie und ihr 15jähriger Beifahrer nach links, um vorfahrtberechtige Fahrzeuge auszuschließen.

Dabei übersahen sie die von links kommende Radfahrerin. Die 47-Jährige überquerte die Straße "Zum Wehrhahn" auf dem Radweg. Es kam zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin stürzte und verletzte sich. Eine ambulante Behandlung wurde notwendig. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell