Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wochende vom 23.02.01 bis 25.02.01

      Erftkreis (ots) - Pressebericht der KPB Bergheim für das
Wochenende 23.02.- 25.02.2001

Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus

Ort: Erftstadt- Liblar, Spickweg Zeit: 24.02.01, gegen 02:00 Uhr

    Die Feuerwehr Erftstadt konnte einen Brand in einem Zimmer einer Wohnung im 1. Obergeschoss eines 6-Familienhauses rechtzeitig löschen, so dass sich die entstandenen Schäden auf dieses Zimmer beschränkten. Gegen 02:00 Uhr entdeckten Bewohner aus dem gleichen Haus den Brand. Alle im Haus befindlichen Bewohner konnten dieses rechtzeitig verlassen, so dass auch keine Personen verletzt wurden.     Warum das Feuer in der zur Zeit leerstehenden Wohnung ausbrach ist noch unklar, die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Schlägerei

Ort: Hürth- Alt- Hürth, Weierstraße Zeit: 24.02.01, gegen 18:00 Uhr

    In einer Imbissbude entwickelte sich aus noch ungeklärter Ursache plötzlich eine Schlägerei, an der vermutlich bis zu 9 Personen beteiligt waren. Eine Gruppe , bestehend aus vermutlich 6 Personen betrat das Lokal, und es entstand ein Streit mit einer anderen Personengruppe. Sehr schnell kamen Fäuste und auch Gegenstände zum Einsatz. Glücklicherweise wurde niemand ernsthaft verletzt. Im Ladenlokal gingen diverse Dekorationsgegenstände zu Bruch. Die einschreitenden Polizeibeamten konnten die Lage entschärfen, nachdem zwei Personen vorläufig der Polizeiwache zugeführt wurden. Gegen die Beteiligten wurde eine Strafanzeige gefertigt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Leitstelle
Telefon: Tel: 02233/ 52-3400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: