Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Verkehrsunfall mit drei Verletzten - Wesseling

Wesseling (ots) - Nach dem Zusammenstoß von zwei Autos wurden zwei Fahrzeuginsassen mit schweren und einer mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser eingeliefert.

Am Mittwochmittag (7. Dezember), 12.35 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Fahrer mit seinem Pkw die Brühler Straße aus Fahrtrichtung Brühl in Richtung Wesseling. Im Kreuzungsbereich zur Sternenstraße/ Langenackerstraße bog er nach links in die Langenackerstraße ein. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem Auto, das ihm auf der Brühler Straße entgegen kam. Dessen 43-jährige Fahrerin und ihre Beifahrerin (24 Jahre) verletzten sich bei dem Aufprall schwer, der 32-Jährige leicht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Sie wurden abgeschleppt. Die Feuerwehr entsorgte die Betriebsmittel, die aus den Autos ausliefen.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: