Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim-Geyen Zwei Leichtverletzte bei Zweiradunfall

      Bergheim (ots) - In Pulheim-Geyen wurden am
Sonntagnachmittag (27.8.2000) Fahrerin (16) und Sozia (17) eines
Kleinkraftrades bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt.
    Um 17.35 Uhr hatte die 16-Jährige die Manstedener Straße in
Richtung der Von-Franz-Straße befahren. Im Verlauf einer
dortigen Linkskurve geriet das Zweirad an die rechte
Bordsteinkante. Dadurch verlor die junge Frau die Kontrolle über
das Fahrzeug und stürzte zu Boden. Sie und ihre Sozia verletzten
sich bei dem Sturz leicht und begaben sich selbständig in
ärztliche Behandlung; der entstandene Sachschaden beträgt 1 000
DM.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: