Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Brühl Fahrraddieb festgenommen

      Bergheim (ots) - In den Abendstunden des 7.8.2000
überprüften Polizeibeamte einen Fahrradfahrer (21) im Bereich
des Bahnhofs Brühl-Mitte; der 21-Jährige benutzte ein weißes
Damenfahrrad.
    Zu den Eigentumsverhältnissen befragt äußerte der Mann, das
Fahrrad am selben Abend von einer ihm unbekannten Person am
Heider Bergsee geliehen zu haben.
    Der 21-Jährige, schon mehrfach auf dem Gebiet der
Eigentumskriminalität in Erscheinung getreten, wurde daraufhin
wegen des Verdachts des Diebstahls vorläufig festgenommen; dass
Fahrrad wurde sichergestellt.
    In seiner Vernehmung bestritt er weiterhin den Diebstahl und
wurde nach Vernehmung entlassen.
    Das betreffende Fahrrad, ein weißes Damenfahrrad der Marke
«Amsterdam», wurde bisher nicht als gestohlen gemeldet.

    Die Polizei bittet daher den Eigentümer, sich mit dem Kriminalkommissariat Brühl, Tel. 02232 / 1806-0, in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: