Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

26.08.2009 – 20:57

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei Unfall

Bergheim (ots)

Am Mittwochabend (26. August) gegen 18.50 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Landstraße 187 zwischen den Ortsteilen Fliesteden und Mansteden. Dabei wurde eine Person getötet, zwei Personen schwer verletzt und zwei weitere Personen erlitten einen Schock.

Nach ersten Zeugenaussagen fuhr der Fahrer eines Sportwagens auf der Landstraße aus Richtung Mansteden in Richtung Fliesteden. Zirka drei hundert Meter vor Fliesteden überholte er vor einer Rechtskurve einen PKW. Der Sportwagenfahrer kam bereits während des Überholvorgangs ins "Schlingern". Aus Richtung Fliesteden kam ihm in diesem Moment ein PKW entgegen. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Der Sportwagen fing Feuer. Der Fahrer konnte nicht mehr gerettet werden. Er verstarb an der Unfallstelle. Die beiden Personen -vermutlich Vater und Sohn- aus dem anderen PKW wurden lebensgefährlich verletzt. Sie wurden nach notärztlicher Behandlung in Kliniken gebracht/geflogen. Die beiden Zeugen aus dem vor dem Zusammenstoß überholten PKW, leisteten Erste Hilfe. Sie erlitten einen Schock. Notfallseelsorger wurden eingesetzt. Die unfallbeteiligten PKW werden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft beschlagnahmt. Angehörige erschienen an der Unfallstelle. Die Unfallaufnahme dauert derzeit noch an. Zur genauen Identität des Toten und der beiden Schwerverletzten liegen bei Meldungsfertigung noch keine gesicherten Erkenntnisse vor.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis