Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

09.04.2009 – 16:34

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Lebenspartner in gemeinsamer Wohnung getötet

Kerpen/Köln (ots)

Köln - 09.04.2009 - 16:22 - Die Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt:

Am Gründonnerstag (09. April) gegen 11.00 Uhr hat ein 44-Jähriger die Polizeiwache Kerpen aufgesucht und angegeben, eine Selbstanzeige machen zu wollen. Bereits am 05. März, so der Kerpener, habe er seinen Lebenspartner (28) in der gemeinsamen Wohnung getötet.

Der Geständige wurde festgenommen. Beamte der Kölner Mordkommission fanden dann auch eine in der Wohnung in Kerpen-Sindorf liegende männliche Leiche. Diese wurde zur Gerichtsmedizin verbracht. Hintergründe zum Tatablauf sowie der Motivlage sind derzeit noch unklar. Die Ermittlungen dauern an. (cg)

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell