Staatsanwaltschaft-Meldungen

Filtern
  • 06.12.2021 – 12:19

    Staatsanwaltschaft Hamburg

    STA-HH: Anklage im Fall "Jatta" erhoben

    Hamburg (ots) - G e n e r a l s t a a t s a n wa l t s c h a f t H a m b u r g P r e s s e s t e l l e d e r S t a a t s a n w a l t s c h a f t e n Pressemitteilung Anklage im Fall "Jatta" erhoben Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat gegen den Fußballprofi des Hamburger Sportvereins "Bakery Jatta", bei dem es sich nach Auffassung der Behörde um Bakary Daffeh handelt, Anklage vor dem Jugendrichter des Amtsgerichts ...

  • 07.10.2021 – 13:48

    Staatsanwaltschaft Hamburg

    STA-HH: Haftbefehl gegen weitere IS-Rückkehrerin vollstreckt

    Hamburg (ots) - Haftbefehl gegen weitere IS-Rückkehrerin vollstreckt Aufgrund eines Haftbefehls des Hanseatischen Oberlandesgerichts hat die Generalstaatsanwaltschaft Hamburg - Zentralstelle Staatsschutz - eine 33-Jährige IS-Rückkehrerin bei der Wiedereinreise nach Deutschland festnehmen lassen. Die Maßnahme erfolgte am Abend des 06.10.2021 am Flughafen Frankfurt/Main, wo die Beschuldigte zusammen mit sieben weiteren ...

  • 01.10.2021 – 11:45

    Staatsanwaltschaft Hamburg

    STA-HH: Anklage gegen 24-Jährige wegen Mitgliedschaft im "IS"

    Hamburg (ots) - Anklage gegen 24-Jährige wegen Mitgliedschaft im "IS" Die Generalstaatsanwaltschaft Hamburg - Zentralstelle Staatsschutz - hat gegen die Angeschuldigte G. Anklage vor dem 3. Strafsenat des Hanseatischen Oberlandesgerichts Hamburg erhoben. Der 24-Jährigen wird vorgeworfen, Mitglied einer im Ausland bestehenden terro-ristischen Vereinigung - dem sogenannten "Islamischen Staat" (IS) - gewesen zu sein und ...

  • 16.06.2021 – 10:03

    Staatsanwaltschaft Hamburg

    STA-HH: Hohe Belohnung für Hinweise auf Hilal Ercan

    Hamburg (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung Hohe Belohnung für Hinweise auf Hilal Ercan Im Fall der seit dem 27.01.1999 vermissten Hilal Ercan hat die Staatsanwaltschaft Hamburg eine Belohnung in Höhe von bis zu 20.000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Aufklärung der Tat und zur Ermittlung oder Ergreifung des Täters führen. Seit dem Verschwinden des damals 10-jährigen Kindes haben Polizei und Staatsanwaltschaft ...

  • 05.02.2021 – 08:40

    Staatsanwaltschaft Hamburg

    STA-HH: Pressemitteilung

    Hamburg (ots) - Verhandlungsbeginn im Sicherungsverfahren wegen des Angriffs auf einen jüdischen Studenten vor einer Synagoge in Hamburg Am 12. Februar 2021 beginnt vor dem Landgericht Hamburg die Hauptverhandlung im Sicherungsverfahren wegen des Angriffs auf einen jüdischen Studenten vor der Hamburgischen Synagoge in der Hohen Weide vom 4. Oktober 2020. Die Generalstaatsanwaltschaft Hamburg - Zentralstelle Staatsschutz - wirft dem Beschuldigten in ihrer Antragsschrift vom ...