DIE ZEIT

Palina Rojinski: Frische Zitronen als Deodorant

Hamburg (ots) - Die Moderatorin und Schauspielerin Palina Rojinski will frische Zitronenscheiben als Deodorant testen. Bei der ZEITmagazin KONFERENZ Mode & Stil am 7. Juli in Berlin erzählte sie: "In dem Deo, das ich bisher benutzt habe, war offenbar Aluminium, jetzt bin ich auf der Suche nach einer Alternative." Als nächstes werde sie wohl frische Zitronenscheiben ausprobieren. "Das soll gut funktionieren", so Rojinski im Gespräch mit ZEITmagazin-Autor Moritz von Uslar.

Auf ihre TV-Kollegen Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf angesprochen, sagte Rojinski: "Nette Jungs oder Arschgeigen? Ich würde sagen: nette Arschgeigen. Joko ist spritzig und voll aus dem Bauch heraus. Und Klaas ist so kopfig und dabei wahnsinnig schnell." Mit beiden arbeite sie gerne zusammen, allerdings sei sie froh, "dass wir drei nicht ineinander verknallt sind und es auch nie waren."

Die ZEITmagazin KONFERENZ Mode & Stil fand in Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz zum Auftakt der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin statt. In diesem Rahmen stellte ZEITmagazin-Autor Moritz von Uslar seine berühmten "99 Fragen" an Palina Rojinski.

Pressekontakt:

Ebba Schröder
Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen
Tel.: 040 / 32 80 - 424
Fax: 040 / 32 80 - 558
E-Mail: ebba.schroeder@zeit.de
www.facebook.com/diezeit
www.twitter.com/zeitverlag

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DIE ZEIT

Das könnte Sie auch interessieren: