DIE ZEIT

Das ZEIT CHANCEN Forum präsentiert: Lust auf Grenzerfahrungen? / Studium und Praxis im Ausland

    Hamburg (ots) - "ZEIT CHANCEN Forum" lautet der Titel einer Reihe von Informationsveranstaltungen für Studenten, die DIE ZEIT im Mai 2000 bundesweit startete. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr mit dem Thema "Jobmaschine world wide web - Neue Berufe in der Internetbranche" wird die Veranstaltungsreihe im Juni 2001 fortgesetzt.          Das Thema der aktuellen Veranstaltungen lautet: "Studium und Praxis im Ausland".          Ziel des diesjährigen ZEIT CHANCEN Forums ist es, Studenten einen breiten Überblick über die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes während oder nach dem Studium zu bieten. Studenten höherer Semester, die sich bereits in der Thematik auskennen und spezielle Fragen haben, werden ebenso angesprochen wie Studieneinsteiger, die die Gestaltung ihres Studiums noch vor sich haben.          Für jeden Termin konnte DIE ZEIT Vertreter von namhaften Firmen und Organisationen gewinnen, sowie Experten von der jeweiligen Universität. Entsprechend der Zielgruppe an den einzelnen Universitäten geben sie Auskunft über Studium, Praktika und Jobs im Ausland, ihre eigenen Erfahrungen im Ausland, sowie über das internationale Netzwerk, in dem sich ihre Firma befindet und stehen im Anschluß an die Vorträge für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.     

    Veranstaltungstermine:
    
    Medizinische Universität Lübeck
    Montag 11.6.01, 18:00 Uhr
    Vorklinisch-Naturwissenschaftliche Institute,
    Hörsaal V1, Ratzeburger Allee 160
    
    Marburger Bund-Stiftung, Dr. Magdalena Heuwing
    European Medical Students' Association (EMSA), Nick Schneider
    Ärzte ohne Grenzen, Dr. Maria Maué
    Via Medici, Dr. Livia Cotta
    Akademisches Auslandsamt, Frau Kruse
    
    
    Universität Hamburg
    Dienstag 19.6.01, 18:00
    ESA West, Saal 221, Edmund-Siemers-Allee 1
    
    IAESTE, Günther Müller-Graetschel
    Unilever, Alexandra Hahn
    Auswärtiges Amt, Volker Edner
    AIESEC,
    Präsident und Vizepräsident der Universität Hamburg
    
    
    Bauhaus - Universität Weimar
    Dienstag 26.6., 18:00
    Neu-Deli, Goetheplatz 6/7
    
    Frog Design, Lars Jacob
    Landor Associates, Hans Megard
    BBDO, Mark Ankerstein
    Akademisches Auslandsamt, Bernd Ufer
    
    
    Mit dem ZEIT CHANCEN Forum reagiert DIE ZEIT auf den wachsenden
Anteil an jungen Akademikern in der Leserschaft. Laut MA 2001
erreicht DIE ZEIT jede Woche 140.000 Studenten. Für sie bietet DIE
ZEIT bereits in jeder Ausgabe das Ressort ZEIT CHANCEN, das
berufliche Perspektiven aufzeigt und die Leser animiert, neue Wege zu
gehen.
    
    
ots Originaltext: DIE ZEIT
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Infos: www.zeit.de/ chancenforum

Kontakt:

Kathrin Nachtsheim
Tel: 040 / 3280-351
Email: nachtsheim@zeit.de

Cora Wätzig
Tel: 040 / 3280-363
Email: waetzig@zeit.de

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DIE ZEIT

Das könnte Sie auch interessieren: