HAWESKO Holding AG

Weinhandelsgruppe Hawesko engagiert sich in Bordeaux
Übernahme des Bordeaux-Händlers Le Monde des Grands Bordeaux Château Classic

Hamburg (ots) - Die Weinhandelsgruppe Hawesko Holding AG (HAWG.F, 604270) hat 90 Prozent des Bordelaiser Negociants Le Monde des Grands Bordeaux Château Classic SARL, Saint-Christoly Médoc (Frankreich), übernommen. Damit engagiert sich Hawesko erstmals im Bereich des Spitzenweinhandels in Bordeaux. Die 1989 gegründete Bordeaux-Handelsgesellschaft erzielt Jahresumsätze in der Größenordnung von 10 Millionen DM in erster Linie mit Bordeaux-Weinen der Premiers Crus Classés. Exporte nach Deutschland machen 60 Prozent des Jahresumsatzes aus. Weitere wichtige Export-Märkte sind Österreich, Großbritannien und die USA. Die bisherige Eigentümerin Bergitta Reiss bleibt weiterhin Geschäftsführerin mit einer Firmenbeteiligung von 10 Prozent. Der Kauf wird wirksam zum 1. September 2000. Le Monde des Grands Bordeaux gibt ein gleichnamiges Weinmagazin heraus, das sich an Privatkunden in Deutschland und in Österreich richtet. Das Magazin informiert mit ausführlichen Reportagen in Deutsch und Französisch über Châteaux und Persönlichkeiten im Bordelais. Alexander Margaritoff, Vorstandsvorsitzender der Hawesko Holding AG: "Mit diesem Engagement in Bordeaux erreicht die Hawesko-Gruppe nicht nur den Status eines vor Ort privilegierten Bordeaux-Händlers, sondern erhöht auch ihre Kompetenz in diesem speziellen und wichtigen Bereich des Spitzenweinhandels." Über die Hawesko Holding AG Die Hawesko Holding AG ist führender Anbieter von hochwertigen Weinen und Champagnern. Sie operiert im Versandhandel und im Internet (insbesondere Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor und Winegate.de), im Weinfacheinzelhandel (Jacques' Wein-Depot) und im Großhandel (Wein Wolf und CWD Champagner & Wein Distributionsgesellschaft). Über diese drei Vertriebswege erzielte sie 1999 einen Umsatz von DM 414 Millionen. Die Gruppe beschäftigt 450 Mitarbeiter. ots Originaltext: Hawesko Holding AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Herausgeber: Hawesko Holding AG Postfach 20 15 52 20205 Hamburg Internet www.hawesko.com Presse/Medien: Vera Maria Bau, VMB Consulting Tel. (02244) 91 27 36 Fax (02244) 91 27 38 e-mail: vmb@nsag.de Investor Relations Thomas Hutchinson, Hawesko Holding AG Tel. (040) 30 39 21 00 Fax (040) 30 39 21 05 e-mail: ir@hawesko.com Original-Content von: HAWESKO Holding AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: