WEB.DE

Noch mehr Sicherheit bei WEB.DE FreeMail
Keine Chance den Viren!

    Karlsruhe (ots) - WEB.DE FreeMail Nutzer können sich jetzt
gelassen zurücklehnen, wenn neue Hiobsbotschaften über aggressive
E-Mail-Viren wie 'Anna Kournikova' oder 'I love you' die
Internetgemeinde einmal mehr aufschrecken lassen. Denn WEB.DE
(http://web.de) hat den Computer-Viren den Kampf angesagt!
    
    WEB.DE FreeMail integriert ein leistungsstarkes Antivirenprogramm
in sein umfangreiches Unified-Communication-Angebot. Denn Sicherheit
hat bei WEB.DE höchste Priorität. Der Anwender entscheidet bei jedem
Eingang von elektronischer Post mit Anhang, ob er die beigefügte
Datei vor dem Herunterladen schnell und einfach prüfen lassen möchte.
Mit einem Klick auf den entsprechenden, neben dem Dateianhang
platzierten Button wird der Virencheck dann gestartet. Nach der
Überprüfung erhält der User eine Meldung darüber, ob ein Virus
gefunden wurde und, wenn ja, welcher Art dieser ist. Durch die enge
Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner F-Secure Corporation GmbH
kann WEB.DE seinen Usern eine laufend aktualisierte und daher höchste
Sicherheit gewährleistende Datenbank zur wirksamen Identifizierung
von Viren bieten. So haben Viren bei WEB.DE FreeMail keine Chance
mehr!
    
    Über F-Secure Corporation GmbH
    
    Die F-Secure Corporation GmbH (www.F-Secure.com) ist ein führender
Anbieter zentral verwalteter Sicherheitssysteme für mobile und
verteilte Netzwerkumgebungen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Espoo,
Finnland,  bietet eine umfangreiche Palette an preisgekrönten
integrierten Antivirusprogrammen, Dateiverschlüsselungssystemen,
verteilten Firewalls und VPN-Lösungen. Die Produkte von F-Secure
werden von IT- und Service-Providern als 'Security as a Service' (TM)
angeboten, ein Sicherheitsservice, der sich durch Unaufdringlichkeit,
Zuverlässigkeit, permanente Präsenz und Aktualität auszeichnet. Für
Administratoren bedeutet ,Security as a Service' eine
richtlinienorientierte Systemverwaltung, unverzügliche Warnmeldungen
und zentralisiertes Management verteilter Benutzergruppen.
    
    F-Secure wurde 1988 gegründet und ist an der Helsinki Stock
Exchange [HEX: FSC] notiert. Das Unternehmen unterhält eine
US-Hauptniederlassung in San Jose, Kalifornien, und weitere
Niederlassungen in Kanada, China (Hongkong und Peking), Frankreich,
Deutschland, Japan, Schweden und Großbritannien. F-Secure wird durch
ein Netz von Value Added Resellers (VARs) und Distributoren in
weltweit über 90 Ländern unterstützt.
    
    Über WEB.DE
    
    Die WEB.DE AG, Karlsruhe, ist Betreiberin des Internetportals
WEB.DE, dass bereits heute fast jeden dritten Internet-Nutzer in
Deutschland erreicht. Damit ist WEB.DE einer der führenden deutschen
Internet-Player und verfügt mit rund 40 Diensten und Services sowie
150 Themenportalen schon jetzt über eines der umfangreichsten
deutschen Internet-Angebote. Als weiteren Meilenstein im sukzessiven
Ausbau zu einer umfassenden Kommunikationsplattform hat die WEB.DE AG
über ihre Tochter WORKWAYS GmbH im November 2000 ihren mit 20
Testsiegen ausgezeichneten Unified Communication Dienst WEB.DE
FreeMail zum maßgeschneiderten Angebot im B2B-Bereich für Unternehmen
ausgeweitet.
    
    Die Aktie der WEB.DE AG ist seit Februar 2000 am Neuen Markt unter
der WKN 529650 gelistet.
    
    Internet-Adresse
    WEB.DE: http://web.de
    WEB.DE FreeMail: http://freemail.web.de
    
    Bitte beachten Sie, bei der Nennung von Unter-URLs immer die
Schreibweise http://xxx.web.de zu verwenden, da URLs der Schreibweise
www.xxx.de nicht zu den gewünschten Webseiten führen!
    
    Presse-Service
    Diese Pressemitteilung können Sie digital abrufen unter
http://web.de/Presse
    
    
ots Originaltext: WEB.DE AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Kontakt-Adresse
Art Crash GmbH
PR-Division, Nadja Elias
Maybachstraße 3
76227 Karlsruhe
Telefon 07 21/94 00 9-60
Telefax 07 21/94 00 9-99
E-Mail: nadja@artcrash.com

Weitere Infos
WEB.DE AG
Eva Vennemann
Pressesprecherin Online-Dienste
Amalienbadstraße 41
76227 Karlsruhe
Telefon 0700 0700 0102
Telefax 07 21/9 43 29-22
E-Mail: ev@webde-ag.de
Internet: http://web.de

Original-Content von: WEB.DE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WEB.DE

Das könnte Sie auch interessieren: