WEB.DE

100 Stück mit wenigen Klicks
WEB.DE verschenkt Visitenkarten

Karlsruhe (ots) - Das Internetportal WEB.DE (http://web.de) bietet Nutzern seines Unified Messaging Services WEB.DE FreeMail mit Paybox-Vertrag ab sofort eigene Visitenkarten. Der Surfer kann zwischen zwölf verschiedenen Vorlagen wählen und kostenlos die ersten 100 Stück anfordern. Dabei kann er selbst entscheiden, welche persönlichen Daten, außer FreeMail Adresse und UMS-Telefonnummer, zusätzlich auf der Visitenkarte erscheinen sollen. Die Bestellung der Visitenkarte erfolgt bequem per Handy über die WEB.DE Paybox, die einfache und sichere Zahlungsmethode im Internet. Innerhalb weniger Tage werden die 100 Gratis-Exemplare versandkostenfrei per Post zugestellt. Was machen diejenigen, die kein E-Mail-Postfach und keine Paybox bei WEB.DE haben? Sie können sich unter WEB.DE FreeMail, dem mehrfachen Testsieger unter den kostenlosen Unified Messaging Diensten, neu anmelden und dann ebenfalls die kostenlosen Visitenkarten ordern. Bei der Anmeldung genügt die Angabe des Namens und einer gültigen Adresse. Per Post erhält der User den endgültigen Zugangscode für den vollständigen Zugriff auf WEB.DE FreeMail. Mit der persönlichen WEB.DE-Telefonnummer lassen sich beispielsweise über das E-Mail-Postfach kostenlos Faxe, SMS und Sprachnachrichten empfangen. Die WEB.DE Paybox, die innovative Zahlungsmethode im Internet, ist nach erfolgter Registrierung für FreeMail Nutzer im ersten Jahr kostenlos. Mit Paybox bezahlen Online-Shopper einfach und sicher per Handy im Internet. Nach Angabe der Handy-Nummer im Internet erhält der Paybox-Nutzer automatisch einen Anruf auf sein Mobiltelefon. Durch Eingabe einer vierstelligen PIN-Nummer autorisiert er die Überweisung des Kaufpreises. Über WEB.DE Das Internetportal WEB.DE gehört zu den führenden Internet-angeboten in Deutschland. WEB.DE (http://web.de) bietet alle Dienste, die für den täglichen Einstieg ins Internet benötigt werden - Navigation, Kommunikation, Nachrichten und Communities. Der Suchkatalog von WEB.DE mit mehr als 309.000 Einträgen, sortiert nach 27.000 Themengebieten, ist der umfangreichste Katalog für deutschsprachige Internetseiten. Mit WEB.DE FreeMail (http://freemail.web.de) erhält jeder User eine umfangreiche und kostenlose Kommunikationsplattform, die ihm unter anderem sichere E-Mails, Online-Adressverwaltung, kostenloses Faxen und den kostenlosen Versand von Kurzmitteilungen (SMS) ans Handy ermöglicht. In Deutschland nutzen derzeit mehr als 1,7 Millionen Personen den FreeMail-Service von WEB.DE, und täglich kommen rund 8.000 neue Anmeldungen dazu. Aktuelle Wachstumszahlen sind unter http://webde-ag.de/wachstum abrufbar. Die Aktie der WEB.DE AG, Karlsruhe, ist am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse unter der Wertpapierkennnummer 529650 gelistet. Reuters Kürzel: WE2G.F. ots Originaltext: WEB.DE AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de KONTAKT-ADRESSE Art Crash GmbH PR-Division, Petra Griesche Maybachstraße 3 76227 Karlsruhe Telefon 07 21/94 00 9-61 Telefax 07 21/94 00 9-99 E-Mail: petra@artcrash.com WEITERE INFOS WEB.DE AG Eva Vennemann Pressesprecherin Amalienbadstraße 41 76227 Karlsruhe Telefon 07 21/9 43 29-262 Telefax 07 21/9 43 29-22 E-Mail: ev@webde-ag.de Internet: http://web.de Original-Content von: WEB.DE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: