Verkehrsclub Deutschland e.V.

Gut beraten mobil durch die Feiertage
VCD-Verkehrsberatung informiert und hilft

Berlin (ots) - Über die Feiertage lockt sonniges Wetter und Brückentage bieten Zeit für Kurzurlaube. Bevor es losgeht, sollte jedoch nicht nur über das Reiseziel, sondern ebenso über den Reiseweg nachgedacht werden. Es gibt viele Möglichkeiten zu vereisen, sodass der Weg zum Ziel bereits zum Erlebnis wird. Der ökologische Verkehrsclub VCD appelliert an alle Kurzentschlossenen, auch in der Urlaubszeit an die Umwelt zu denken. Die VCD-Verkehrsberatung hilft mit den wichtigsten Tipps für einen entspannten, klimaverträglichen und sicheren Ausflug.

Schon eine ausgedehnte Fahrradtour kann ohne Weiteres viel Spaß bereiten, nicht nur dem sportlich-trainierten Urlauber. Auch für Familien mit Kindern oder Ältere ist eine Radtour keineswegs unmöglich. Eine Alternative zum herkömmlichen Fahrrad bieten hier E-Räder, denn sie machen vieles einfacher und ermöglichen die gemeinsame Tour, wenn nicht alle ganz so fit sind. Die Auswahl des passenden Elektrofahrrads ist dabei sehr wichtig. Hier hilft die VCD-Verkehrsberatung weiter, ein kostenloser Service für alle Verkehrsteilnehmer. Interessierte erhalten Auskunft über Verleihmöglichkeiten und die sichere Nutzung, z.B. zu Kindersitzen und -anhängern.

Inbegriffen sind ebenfalls Organisationstipps rund um die Fahrradtour. Damit die Reise zum Genusserlebnis wird, berät der VCD über Besonderheiten der Landschaft wie Relief und Steigungen - egal ob auf dem Donau Radweg, entlang der Mosel oder auf der Berliner Mauertour. Auch zu vorhandenen Bus- und Bahnanbindungen und die Bedingungen für die Fahrradmitnahme im Zug gibt es Antworten.

Von der Vorbereitung des Fahrrads auf das Terrain bis hin zur notwendigen Ausstattung sowie der passenden Bekleidung - die VCD-Verkehrsberatung informiert von A bis Z. Langwierige online Recherchen werden erspart. Die Beratung erfolgt persönlich, per Telefon oder E-Mail.

Das Besondere daran: Egal ob mobil mit Fahrrad, Bahn, Bus oder Carsharing-Auto - der ökologische Verkehrsclub VCD schließt kein Verkehrsmittel aus, gibt keinem einen Vorrang. Er ist für alle da, die sicher, gesund und klimaschonend unterwegs sein möchten. So können auch Auto- und Fahrradfahrende einen Pannenschutzbrief bei der VCD Service GmbH abschließen, mit garantierter Pannenhilfe 24 Stunden am Tag in Deutschland und europaweit.

Mehr zu den Inhalten der VCD-Verkehrsberatung: http://www.vcd.org/verkehrsberatung.html und dem VCD Service mit Erstberatung unter: http://www.vcd-service.de

Tipps für den Familienurlaub unter www.vcd.org/urlaubstipps.html

Pressekontakt:

Anja Smetanin, VCD-Pressesprecherin
Tel.: 030/280351-12 - presse@vcd.org

Original-Content von: Verkehrsclub Deutschland e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verkehrsclub Deutschland e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: