CineStar

"Voin - Der Krieger": Das russische Boxerdrama exklusiv bei CineStar!

Lübeck (ots) - Am 4. und 11. Oktober 2015 lässt CineStar die Fäuste fliegen: Zwei knallharte Brüder fighten um ihre Boxer-Karriere, Ehre und Liebe. Das hochkarätige Sportdrama steht im russischen Original mit deutschen Untertiteln auf dem Programm!

Fjodor Bondarchuk hat sich mit "Stalingrad 3D" einen Namen als Regisseur und Schauspieler gemacht. Dass er auch boxen kann, beweist er jetzt in "Voin - Der Krieger", einem groß angelegten Sportdrama, in dem es in großen Bildern um Ehre, Stolz und Familienzusammenhalt geht. Bei CineStar steht der Film aufgrund der großen Nachfrage an gleich zwei Sonntagen auf dem Programm, nämlich am 4. und 11. Oktober 2015, jeweils um 16.00 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 12,00 Euro. Besitzer der CineStarCARD zahlen 10,00 Euro, Schüler und Studenten erhalten ermäßigte Karten für 9,00 Euro. Der Vorverkauf startet ab dem 18. September 2015. Die Karten sind an der Kinokasse und online unter cinestar.de erhältlich.

In "Voin - Der Krieger" wird nichts schöngeredet oder gesoftet: Regisseur Andrey Andrianov setzt auf realistische Lichtverhältnisse, ungeschminkte Charaktere und knallharte Fights, die dem Publikum den Atem rauben werden. In großen Bildern begleitet der Film zwei Brüder und deren Lebensweg als professionelle Boxer.

"Voin - Der Krieger" erzählt eine Geschichte über Stolz, Pflichtgefühl und die Bande der Familie. Über Hass und Liebe, die wir jahrelang in uns tragen können. Über Schmerz, den wir anderen Menschen oft so achtlos zufügen. Und schließlich auch über Vergebung, für die wir stets einen Platz in unseren Herzen finden müssen.

Folgende CineStars zeigen das russische Boxerdrama in der Originalfassung (Russisch mit deutschen Untertiteln):

Berlin Treptower Park, Chemnitz Roter Turm, Dortmund, Erfurt, Frankfurt Metropolis, Garbsen, Ingolstadt, Jena, Ludwigshafen, Magdeburg, Mainz, Osnabrück, Rostock Lütten Klein, Saarbrücken, Siegen

Pressekontakt:

ZPR GmbH
Sandra von Zabiensky,
Sandra Backhaus
An der Alster 85
D-20099 Hamburg

Tel.: 040-29 81 35-11/12
presse@cinestar.de

CineStar-Gruppe
Mühlenbrücke 9
D-23552 Lübeck
cinestar.de

Original-Content von: CineStar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CineStar

Das könnte Sie auch interessieren: