Beuth Verlag GmbH

Ergänzungsband 2015 zur VOB 2012 Teil C erscheint im dritten Quartal 2015

Ergänzungsband 2015 zur VOB 2012 Teil C erscheint im dritten Quartal 2015
Cover VOB Ergänzungsband 2015. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/80099 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Beuth Verlag GmbH"

Berlin (ots) - DIN Deutsches Institut für Normung e. V. gibt im Auftrag des Deutschen Vergabe- und Vertragsausschusses für Bauleistungen (DVA) im dritten Quartal 2015 neue und überarbeitete Allgemeine Technische Vertragsbedingungen (ATV) als Ergänzung zur VOB 2012 heraus. Der Ergänzungsband wird im Beuth Verlag als Buchausgabe, E-Book und E-Kombi (Buch + E-Book) erhältlich sein. Darüber hinaus werden die VOB Gesamtausgabe und der Ergänzungsband auch als Paket angeboten. Per Stand Januar 2015 wird der Ergänzungsband ca. 600 Seiten umfassen und bis zu 40 ATV des Hoch- und Tiefbaus enthalten. Die endgültigen Inhaltsangaben stehen ab Mitte März fest und werden im WebShop des Beuth Verlags (www.beuth.de/go/vob-eb) veröffentlicht.

VOB Ergänzungsband 2015 zur 
VOB Gesamtausgabe 2012 
Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen 
Herausgeber: DIN, DVA 
Ausgabe 2015. ca. 600 Seiten. A5. Broschiert. 
40,00 EUR | ISBN 978-3-410-61292-6 

Über den Beuth Verlag

Der Beuth Verlag vertreibt als Tochterunternehmen von DIN nationale und internationale Normen und entwickelt multimediale Fachliteratur für Industrie, Wissenschaft, Handel, Dienstleistungsgewerbe, Studium und Handwerk. Mit dem Gros seiner Publikationen und Dienstleistungen richtet sich das Medienhaus speziell an kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Zur Programmvielfalt des Beuth Verlags mit über 350.000 Titeln gehören neben der Vielzahl an technischen Regelwerken diverse branchenspezifisch ausgerichtete Buchreihen, E-Books, Normen-Management-Systeme, Onlineportale, Loseblattwerke, Zeitschriften, Apps - sowie im Rahmen der DIN-Akademie ein breitgefächertes Tagungs- und Seminarprogramm. Der Beuth Verlag ist heute einer der führenden Wissensdienstleister für technischen Fachcontent in Europa.

Pressekontakt:

Kati Ziegert
Fachpresse
kati.ziegert@beuth.de
030/2601-2141
Original-Content von: Beuth Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: