sixx

Sensationell! "Horror Tattoos" auf sixx holt 3,0 Prozent Marktanteil
Bestes 20:15 Uhr-Reality-Programm seit Sendestart

Unterföhring (ots) - Tattoo-Profis mit Top-Quote: Die zweite Folge der Cover-up-Casting-Show "Horror Tattoos - Deutschland, wir retten Deine Haut" erzielte am Mittwochabend grandiose 3,0 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. Das ist nicht nur ein neuer Höchstwert für die sixx-Eigenproduktion, sondern das beste Ergebnis für ein 20:15 Uhr-Reality-Format seit Sendestart im Mai 2010. In der sixx-Relevanz-Zielgruppe (Frauen, 14-39 J.) erreichte "Horror Tattoos" phänomenale 5,1 Prozent Marktanteil. In der nächsten Folge am Mittwoch, 1. Juli 2015, um 20:15 Uhr, reisen die vier Tattoo-Profis Bertram Krause, Mick Mark, Nancy Mietzi und Randy Engelhard nach Köln und stellen sich dort neuen Farbmassakern.

Auch die beiden Folgen von "Tattoo Nightmares" im Anschluss legten mit jeweils 3,1 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe (F 14-39 J: 6,1 / 6,2 Prozent MA) im Vergleich zur Vorwoche noch einmal deutlich zu.

Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschland (D+EU) 
Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV 
Deutschland Audience Research
Erstellt: 25.06.2015 (vorläufig gewichtet: 24.06.2015) 
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Barbara Stefaner
Kommunikation / PR Factual & Sports
Tel. +49 [89] 9507-1128 
Barbara.Stefaner@ProSiebenSat1.com 
http://www.presse.sixx.de  

Original-Content von: sixx, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: sixx

Das könnte Sie auch interessieren: