InterSystems GmbH

Elektronische Patientenakte in der Akutmedizin: TrakCare® von InterSystems erhält den 2015/2016 globalen (nicht USA) "Best in KLAS Award"

Darmstadt (ots) - InterSystems, einer der weltweit führenden Softwareanbieter für die Vernetzung des Gesundheitswesens, ist vom Marktforscher KLAS für sein einheitliches Gesundheitsinformationssystem TrakCare® und dessen Beitrag für eine verbesserte Patientenversorgung in der Akutmedizin ausgezeichnet worden. TrakCare® stellt elektronische Patientenakten an jedem beliebigen Ort mit Internetanschluss zur Verfügung. Damit haben Notfallmediziner vollständige Patientenakten zur Verfügung und sehen gleich, was es zu beachten gibt.

"Die Auszeichnung durch KLAS ist eine herausragende Anerkennung für TrakCare®. Unser einheitliches Gesundheitsinformationssystem bieten wir nur außerhalb der USA an", sagt Christine Chapman, Vizepräsidentin für TrakCare® bei InterSystems. "Ich möchte allen Kunden für die partnerschaftliche Zusammenarbeit danken. Nur dadurch konnten wir die hohe Zufriedenheit bei den klinischen Akteuren erreichen - die Grundlage für die Auszeichnung durch KLAS."

Für das Ranking befragte der auf das Gesundheitswesen spezialisierte Marktforscher die Anwender außerhalb der USA. Thema der Umfrage waren die eingesetzten Softwarelösungen und die jeweiligen Hersteller. Neben der Funktionalität, Anwenderfreundlichkeit, Implementierung, Performance und Interoperabilität flossen auch Kriterien des Kundenmanagements in das Ranking ein. Dazu gehören etwa die Zufriedenheit mit dem Vertrieb, die Vertragsgestaltung, die Ergebnisorientierung und der Support. Somit stellt die Auszeichnung eine ganzheitliche Sichtweise auf die beurteilten Lösungen dar.

Weitere Informationen zu KLAS unter www.klasresearch.com.

Folgen Sie uns auch auf Twitter: @InterSystems_DE

Pressekontakt:

InterSystems GmbH
Enzo Hanke
Tel.: +49 (0) 6151 1747-0
E-Mail: PR@InterSystems.de
Original-Content von: InterSystems GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: