WDR Westdeutscher Rundfunk

Sträter, Stratmanns, Comedy und Pils - Ruhrpott-Abend im WDR Fernsehen

Köln (ots) - Der 7. Mai 2016 gehört dem Ruhrgebiet, zumindest im WDR Fernsehen. Ab 20.15 Uhr geht es bis 23.30 Uhr ausschließlich ums Revier. Ein Ruhrpott-Highlight folgt dem anderen. Los geht es mit dem Finale von Stratmanns.

Nach 15 Jahren Kabarett und Comedy zapft Wirt "Jupp" alias Dr. Ludger Stratmann das letzte Pils in seiner Essener Kneipe. Zum Abschied sendet das WDR Fernsehen eine 90-minütige Sonderausgabe. Mit dabei sind Kabarettist Jürgen von der Lippe, Puppenflüsterer Benjamin Tomkins und Akkordeon-Virtuosin und Komödiantin Carmela de Feo. Ebenso wie Stammgast und "Man in black" unter den Kabarettisten, Richard Rogler, und der Rest der liebenswerten Thekenkundschaft.

Im Anschluss zeigt Ruhrgebiets-Original Torsten Sträter, wie es in seinem Männerhaushalt zugeht. Der Autor, Vorleser, Poetry Slammer und Star der deutschen Comedy-Szene präsentiert in seiner neuen Personality-Show ein "Pott-Pourri" und lädt die Zuschauer ein, die Welt, NRW und speziell das Ruhrgebiet mit seinen Augen zu sehen. In seiner "Bude" führt Torsten Sträter "lässige Gespräche mit besonderen Kumpels": Das sind prominente Studiogäste, die ihre Wurzeln im Revier haben. Zu Gast sind: Johann König und Atze Schröder. Persönliches erzählt Torsten Sträter am 01. Mai 2016 um 22.45 Uhr bei Zimmer frei! im WDR Fernsehen.

Ab 22.30 Uhr sendet das WDR Fernsehen "Das Beste" der vergangenen "Stratmanns"-Jahre. Mit dabei beim Rückblick auf 15 Jahren Kneipentheater: Jupps Dauer- und Thekengäste sowie weitere Künstler aus der Kabarett- und Comedyszene. Ein Mix aus Talk, Kabarett, Comedy und inszenierten Szenen - die Höhepunkte der letzten Jahre "Stratmanns" im WDR Fernsehen.

Sendetermine 07. Mai 2016, WDR Fernsehen Stratmanns, 20.15 - 21.45 Uhr Sträters Männerhaushalt, 21.45 - 22.30 Uhr 15 Jahre Stratmanns - Das Beste aus Jupps Kneipentheater, 22.30 - 23.30 Uhr

Fotos finden Sie unter ard-foto.de

Pressekontakt:

Annika Hoffmann
WDR Presse und Information
0221 220 7125
annika.hoffmann@wdr.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: presse.WDR.de
Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: