WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Mittwoch, 5. Dezember 2001, 20.15 bis 21.45 Uhr / mittwochs live

Köln (ots) - Alte Meister - Kenner, Könner und Künstler - Live aus dem Museum Zinkhütter Hof in Stolberg Sie sind Meister ihres Fachs, beherrschen die Anforderungen an ihren Beruf und sind mit Leib und Seele bei der Sache. Geduld und Augenmaß, Qualität und Professionalität sind die Maßstäbe ihrer Arbeit, die Kenntnisse und Fertigkeiten in ihren Berufen sind durch lange Erfahrung erworben. Im Zeitalter der industriellen Massen-Produktion und des schnellen Konsums gehören sie zu einer aussterbenden Spezies. Computer und Maschinen sind ihre Sache nicht, der Begriff "Hand-Werk" hat noch seine ursprüngliche Bedeutung. Die Sendung stellt heute Menschen vor, die sich zu recht "Alte Meister" nennen können: den Kinoplakatmaler Willi Laschet, die Maß-Schuhmacher Stefan Leben und Rolf Rainer, die Hebamme Elisabeth Friedrich, den Orgelbauer Hans Gerd Klais, den Senfmüller Guido Breuer, den Parfümeur Gerrit van Logchem, den Kalligraphen Prof. Werner Schneider. Die Sendung kommt live aus dem Museum Zinkhütter Hof in Stolberg bei Aachen. (Foto von Bernd Müller ist abrufbar in der WDR-Bildredaktion in Köln - Telefon 0221/220-2408 oder im Internet unter www.ard-foto.de) Moderation: Bernd Müller Redaktion: Richard Hennecke ots Originaltext: WDR Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: Elke Kleine-Vehn, WDR-Pressestelle Funkhaus Düsseldorf Telefon: 02 11/89 00-5 06 Fax: 02 11/89 00-3 09 Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: