WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Samstag, 22. Dezember 2001, 18.20 bis 18.50 Uhr
Hier und Heute unterwegs
Die WDR Reportage

    Köln (ots) -
    
    Ihr Kinderlein kommet
    Eine Reportage von Arnd Güttgemanns
    
    Wenn bei Bettina Rengbers nachts um drei das Handy klingelt, ist
meist ein Baby unterwegs. Schon ein paar Stunden später holt die
Hebamme im Kreissaal am Matthias-Spital in Rheine das Kind auf die
Welt: einen gesunden Jungen. Die Eltern sind glücklich.
    
    Schon vor der Geburt hatten die Schwangere und der werdende Vater
"Pressen" und "Hecheln" in der Gemeinschaftspraxis von Bettina
Rengbers, Beate Hütten und Anne Mrosek geübt. Den drei Hebammen ist
"Bezugspflege" sehr wichtig, der persönliche Kontakt zu Mutter und
Vater und später auch zum Kind. Beschäftigte im Krankenhaus können
dies schon aufgrund wechselnder Dienstpläne kaum leisten.
    
    Das Angebot der Hebammenpraxis kommt an. In einem Zimmer hilft
eine der Hebammen Müttern beim ersten Stillen und beantwortet Fragen
zur Babypflege, während nebenan Hochschwangere auf weichen Matten
Beckenbodengymnastik zur Entspannung machen.
    
    Die drei Hebammen sind immer auf Trab und erleben allerhand: Da
gibt es Väter, die im Kreissaal gelassen Zeitung lesen, weil es doch
schon das fünfte Kind sei. Oder die eine Mutter, die bis zu den
ersten Wehen nicht geahnt haben will, dass sie schwanger ist.
    Eine Woche im Advent hat Arnd Güttgemanns die Hebammen bei der
Arbeit begleitet.
    
    (Foto der Hebammen ist abrufbar in der WDR-Bildredaktion in Köln -
Telefon 0221/220-2408 oder im Internet unter www.ard-foto.de)
    
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Redaktion: Bruni Gebauer

Rückfragen:
Elke Kleine-Vehn,
WDR-Pressestelle
Funkhaus Düsseldorf
Tel.: 02 11/89 00-5 06
Fax: 02 11/89 00-3 09

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: