WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen: "die Anrheiner", Sonntag. 9. September 2001, 17.50 Uhr

Köln (ots) - "die Anrheiner" Folge 182: "Coco Belle" Buch Waltraud Ehrhardt, Peter Obrist Regie Adalbert Plica Lisa (Samy Orfgen) hat Stress: Uschi (Hildegard Krekel) ist mit Alex (Maik Stephan Behrendt) unterwegs, um Sachen für ihren gemeinsamen Mallorca-Urlaub zu besorgen, und im Anrheiner herrscht Hochbetrieb. Zufällig kommt Coco (Judith Delphine Hoersch) vorbei, die sofort das Kommando übernimmt und schnell für Ordnung sorgt. Wenn Alex wüsste, dass seine Angebetete im Anrheiner aushilft, würde er sich beim Aussuchen von Schnorcheln und Badehosen nicht so viel Zeit lassen ... Nachdem er Bea (Constance Craemer) aus der Onus AG geschmissen hat, taucht Gunter (Dierk Prawdzik) unverhofft in der Spedition auf. Er liebt Bea noch immer und will sie nicht verlieren. Er bietet ihr und Mathes (René Toussaint) einen Auflösungsvertrag zwischen der Onus AG und der Spedition Krings an, um die Aufrichtigkeit seiner Gefühle zu bekräftigen. Vater und Tochter bezweifeln Gunters edle Absichten und lassen den Vertrag durch ihren Anwalt prüfen. Gespannt warten alle auf das Ergebnis ... die Anrheiner ist eine Gemeinschaftsproduktion von Zieglerfilm Köln und Westdeutscher Rundfunk Köln (Redaktion Andrea Hanke) Mehr unter www.anrheiner.de ots Originaltext: WDR Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen an das Pressebüro "die Anrheiner" 0221-220-8267 Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: