WDR Westdeutscher Rundfunk

Sondersendung im WDR Fernsehen am 13.8.01: Bittere Pille - Bayer stellt sich

Köln (ots) - Das WDR Fernsehen berichtet am Montag, den 13. August, in der Sondersendung "Bittere Pille" live von der Pressekonferenz der Bayer AG in Leverkusen. Das WDR extra von 10.00 bis 10.45 Uhr wird von Karsten Kuhl moderiert, Wirtschaftsredakteur Hans-Jürgen Speitel kommentiert und bewertet die Ausführungen von Bayer-Vorstandschef Manfred Schneider. Der Chemie- und Pharmakonzern will sich zur "aktuellen Entwicklung" bezüglich des zurückgezogenen Medikaments "Lipobay" äußern. Außerdem ist zu erwarten, dass der Konzern zu den Plänen eines umfangreichen Arbeitsplatzabbaus Stellung nehmen wird. (Redaktion: Reinhard Immergut) ots Originaltext: WDR Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: WDR-Pressestelle Alexander Hack Tel. 0173/5459194 Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: