WDR Westdeutscher Rundfunk

Dreh der "Anrheiner" in der Neusser Skihalle
Gastauftritte der Skistars Rosi Mittermaier & Christian Neureuther und des "Lindenstraße"- Bösewichts Willi Herren

    Köln (ots) - Seit in Neuss Europas größte Indoor-Skihalle steht, ist Skifahren auch für "die Anrheiner" im Sommer kein Problem!          Am nächsten Montag, dem 18. Juni, wird das Team der WDR-Fernsehserie dort drehen, weil es die Geschichte im Drehbuch so vorsieht. Denn Voss und Schrader, Besitzer des Fitness-Studios in dem Kölner Viertel, haben Skifahren in ihr Programm aufgenommen.          Neben Samy Orfgen ("Ich muss Gott sei Dank nur rutschen!"), Kerstin Gähte, Ludger Burmann, Rolf Berg und Volker Lippmann wagen sich auch Sema Meray, Julia Beerhold, Dietrich Adam, Stephan Schleberger und Leon Ömer Simsek auf die Piste.     Für diesen Tag wurden außerdem drei Gastrollen vergeben:          Die Skistars Rosi Mittermaier und Christian Neureuther werden als Trainer mitspielen. Und auch "Lindenstraße"-Bösewicht Willi Herren wird in Neuss den Hang runterjagen und von "Anrheiner"-TV-Journalistin Karin Radke (gespielt von Julia Beerhold) interviewt.          Zum Fototermin und zur Berichterstattung laden wir Sie herzlich     ein, am

    Montag, 18. Juni,
    14.00 Uhr
    Indoor-Skihalle Neuss (allrounder winter world gmbh)
    An der Skihalle 1
    41472 Neuss
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen an das Pressebüro "die Anrheiner"
Telefon: 0221-220-8267, mobil 0173-2950270

Mehr unter www.anrheiner.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: