WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Donnerstag, 14. September 2000, 23.00 - 00.00 Uhr

    Köln (ots) -

    TRAUMTÄNZER 1999 - Folge 2     Mit Detlef Simon und Vijak Bayani     Sendereihe in drei Folgen

    Junge Talente und artistische Höchstleistungen unter dem postmodernen Dach des Kasseler Kulturbahnhofs. Tempo-Fan Mario Berousek aus Tschechien ist der ICE unter den Jongleuren. Konstantin Nevretdinov steppt auf Füßen und auf Händen, Aurelia Cats verbiegt sich auf dem Trapez so wie keine, und Enemy Squad aus Ungarn geben auf der Bahnhofsbühne den weltbesten Breakdance. Doch dann kommt er: Brian O'Gott ...

    TRAUMTÄNZER: unmögliche, atemberaubende und manchmal eben überraschende Bühnenkunst.

    Traumtänzer 1999 - Folge 2     Die Künstler des 2. Abends:

    Mario Berousek, Tschechische Republik        Tempo-Jonglage
    Juliana Chen, China/Kanada                         Magie & Manipulation
    Brian O'Gott, Deutschland                          Popstar
    Wolfgang Bientzle, Deutschland                  Rhönrad
    Alfredo & Adrenaline, USA/Kanada                Clowns
    Konstantin Nevretdinov, Russland                Steptanz auf Händen
    Aurelia Cats, Frankreich                            Trapez & Kontorsion
    Enemy Squad, Ungarn                                    Breakdance & Electric
                                                                        Boogie

    Redaktion: Michael Bleichenbach

ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen
WDR-Pressestelle, Veronika Nowak
Tel. 0221/220-8475
Fotos über www.ard-foto.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: