WDR Westdeutscher Rundfunk

Thomas Reinke ist ab Juni neuer Programmchef von Funkhaus Europa

    Köln (ots) - Thomas Reinke (44) übernimmt am 1. Juni 2009 die Leitung des Radiosenders Funkhaus Europa. Er folgt damit auf Jona Teichmann, die künftig die neu geschaffene WDR Hörfunk-Programmgruppe Regionales im Landesfunkhaus Düsseldorf leiten wird. WDR-Hörfunkdirektor Wolfgang Schmitz: "Ich bin überzeugt, dass Thomas Reinke Funkhaus Europa mit seinen vielfältigen Erfahrungen als Programm-Macher und -Manager bei 1LIVE und WDR 3 erfolgreich weiterentwickeln wird. Überdies war er als Hörfunk-Korrespondent in New York selbst ein Wanderer zwischen den Welten und hat dort das Zusammenleben verschiedener Kulturen aus nächster Nähe beobachten können."

    Thomas Reinke, 1965 in Solingen geboren, studierte Geschichte und Politikwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Während seines Studiums arbeitete er als Autor und Reporter für Tageszeitungen, Radio und Fernsehen. Von 1991 bis 1994 war er Redakteur im WDR-Regionalstudio in Wuppertal. Von 1994 an war er am Aufbau von 1LIVE, dem jungen Radioprogramm des WDR, beteiligt. 1996 bis 2003 leitete er die Wortredaktion von 1LIVE und war stellvertretender Programmchef. 2003 erhielt Reinke ein Studien-Stipendium an der Harvard University in Cambridge. Anschließend arbeitete er bis 2005 als Korrespondent im ARD-Hörfunkstudio in New York. Seit 2005 war Thomas Reinke stellvertretender Programmchef beim Kulturradio WDR 3.

    Funkhaus Europa, das in diesem Jahr zehnjähriges Bestehen feiert, ist die erste Radioadresse für Menschen aus über 180 Nationen, die in Nordrhein-Westfalen, Bremen, Berlin und Brandenburg leben. Der Sender bietet das Neueste aus den Einwanderer-Communities, das Wichtigste vom aktuellen Tagesgeschehen, dazu Politik, Alltag und Szene aus den europäischen Metropolen und aus Deutschland. Funkhaus Europa ist ein gemeinsames Radioprogramm vom Westdeutschen Rundfunk und Radio Bremen in Zusammenarbeit mit dem Rundfunk Berlin-Brandenburg und dem Hessischen Rundfunk.

    Fotos von Thomas Reinke finden Sie unter www.ard-foto.de

    Weitere Informationen im Internet unter www.funkhauseuropa.de oder über die Funkhaus Europa Hotline unter Telefon 0221 56789 777.

Pressekontakt:
Stefanie Schneck
WDR Pressestelle
Telefon 0221 220 2075
stefanie.schneck@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: