EMOTION Verlag GmbH

Im September in EMOTION: Charlotte Roche im Gespräch: "Wenn mich jemand verbiegen will, gehe ich" und Ich mag dich! - Sympathie ist machbar

Hamburg (ots) - Wie kaum jemand anderes steht Charlotte Roche für Ehrlichkeit und Authentizität. Beim EMOTION-Gespräch wirkte sie zunächst fast schüchtern. Doch schnell redete sie sich warm und sprach über ihre Gehaltsverhandlungen bei Viva, als sie mit 20 Jahren zu ihrem Chef sagte: "Entweder ich kriege das Doppelte oder ich bin weg". Und darüber, dass weibliche Ikonen von heute keine Vorbilder sein können, weil sie ein massives Problem damit haben zu altern. Das Wichtigste ist für sie immer zu sich selbst zu stehen. Wenn sie jemand verbiegen will, dann geht sie lieber. Charlotte Roche kommt auf den Punkt, denn ihr Ziel ist es Sachen zu sagen, die hängen bleiben.

Mit ihrem Bestseller "Feuchtgebiete" hat Charlotte Roche Tabus gebrochen und sich nicht unbedingt beliebt gemacht. Warum manchmal die Chemie zwischen Menschen einfach nicht stimmt und wieso das nicht so bleiben muss, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe von EMOTION.

Ich mag dich! Sympathie ist machbar

Manchmal kann man jemanden vom ersten Moment an nicht leiden. Das Lachen nervt, diese Mimik, die überzogenen Gesten - und schon signalisiert unser Unterbewusstsein: durchgefallen. Dumm nur, wenn es sich um die neue Freundin des Bruders handelt oder schlimmer noch, man sich künftig das Büro teilen muss. Doch spontane Antipathie ist kein Schicksal. Menschen, die wir sofort ablehnen, berühren etwas in unserem tiefsten Inneren. Vielleicht wecken sie einfach eine unangenehme Erinnerung, verkörpern etwas, was wir an uns selbst nicht mögen oder im Gegenteil, was wir uns insgeheim für uns selbst wünschen. Wer seinen Gefühlen auf die Spur kommt, kann dem neuen Gegenüber viel leichter eine echte Chance geben. Und so auf den zweiten Blick überraschend nette Seiten an dem vermeintlichen Unsympathen entdecken.

Pressekontakt:

Molthan van Loon Communications Consultants GmbH (GPRA)
Christine Pochmann
Am Sandtorkai 68
20457 Hamburg
Tel: 040/46068189; Fax: 040/46068108
E-Mail: presse@emotion.de

Original-Content von: EMOTION Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EMOTION Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: