CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Giousouf: Berufsausbildung ist wichtiger Baustein für erfolgreiche Integration

Berlin (ots) - Neue Initiative unterstützt Flüchtlinge auf dem Weg in einen Beruf

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka, der Vorsitzende des Vorstands der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, und der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Hans Peter Wollseifer, haben am heutigen Freitag die gemeinsame Initiative "Wege in Ausbildung für Flüchtlinge" vorgestellt. Hierzu erklärt die Integrationsbeauftragte der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Cemile Giousouf:

"Wir als Unionsfraktion begrüßen ausdrücklich die heute vorgestellte Kooperation des Bundesbildungsministeriums mit der Bundesagentur für Arbeit und dem Handwerk.

Deutschland braucht Fachkräfte - gerade auch im Handwerk. Flüchtlinge mit dauerhafter Bleibeperspektive in unserem Land können dann zu einer echten Bereicherung werden, wenn es uns gelingt, sie schnell in Ausbildung und Arbeit zu bringen. Auf diese Weise ziehen wir die Lehren aus den Versäumnissen der Vergangenheit im Umgang mit Zuwanderern. Die gemeinsame Qualifizierungsinitiative von Bund und Handwerk für junge Flüchtlinge stellt die richtigen Weichen für die erfolgreiche Integration von Flüchtlingen in die Berufs- und Arbeitswelt."

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de
Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: