CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Wissmann: Auto-Kauf verbraucherfreundlich gestalten

    Berlin (ots) - Zur Vorlage der Europäischen Kommission über den
Wettbewerb im europäischen Automarkt erklärt der
wirtschaftspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagfraktion,
Matthias Wissmann MdB:
    
    Mehr Wettbewerb und mehr Wahlmöglichkeiten beim Autokauf sind für
die Verbraucher von Vorteil.
    
    Die Debatte um ordnungspolitische Spielregeln im Automobilvertrieb
muss berücksichtigen, dass das Produkt Auto aufgrund der hohen
Anschaffungskosten eine Sonderstellung im Wirtschaftsleben einnimmt.
    
    Bei der Entscheidung über den Kauf eines Autos spielt nicht nur
das Produkt selber, sondern auch der Standard der Serviceleistungen
wie Wartung und Reparatur eine erhebliche Rolle. Diese Sonderstellung
rechtfertigt einen grundsätzlichen Fortbestand der
KfZ-Gruppenfreistellungsverordnung.
    
    Deshalb ist eine vernünftige zeitlich befristete Anschlussregelung
der im September 2002 auslaufenden Gruppenfreistellungsverordnung
gerechtfertigt.
    
    Ein möglichst weitreichender Schutz des selektiven Händlersystems
sollte auch zukünftig erhalten bleiben. Den Händlern sollte aber eine
direkte Werbung über ihr Vertragsgebiet hinaus gestattet werden.
Außerdem sollten, wie die EU-Kommission ebenfalls vorschlägt, die
Bestimmungen zum Mehrmarkenvertrieb gelockert werden. Darüber hinaus
muss sicher gestellt werden, dass auch unabhängige Servicebetriebe
Zugang zu technischen Informationen bekommen.
    
    Die rot-grüne Bundesregierung ist in der Pflicht, die im Zuge
einer weiteren europäische Harmonisierung bei Auto-Handel und
Industrie entstehenden Vorteile an die Verbraucher weiterzugeben und
gleichzeitig durch eine kluge und phantasievolle Wirtschafts-,
Finanz- und Steuerpolitik Autoindustrie und Kfz-Händler für den
europäischen Wettbewerb zu stärken.
    
ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Pressestelle
Tel.: (030) 227-52360
Fax:  (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
E -Mail: fraktion@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: