CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Wanderwitz: Deutscher Film ist in guter Verfassung

Berlin (ots) - Marktanteil auf 26,7 Prozent gestiegen

Am heutigen Montag hat die Filmförderungsanstalt auf ihrer Jahrespressekonferenz die Zahlen zum Kinoergebnis 2014 bekannt gegeben. Dazu erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marco Wanderwitz:

"Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion ist erfreut über die guten Zahlen für den deutschen Film im Jahr 2014. Allen Unkenrufen zum Trotz finden Kinofilme aus Deutschland verlässlich ihr Publikum. 26,7 Prozent Marktanteil sind eines der besten Jahresergebnisse überhaupt. Allein acht deutsche Produktionen schafften die 'magische' Grenze von einer Million Besuchern.

Diese erfreulichen Zahlen sind auch ein Erfolg für Staatsministerin Monika Grütters und die staatliche Filmförderung. Rund 351 Millionen Euro jährlich geben Bund, Länder und Fernsehanstalten für den deutschen Film aus. Ansporn für alle Beteiligten muss es sein, den Marktanteil deutscher Produktionen auf diesem Niveau zu stabilisieren. In der Vergangenheit folgte zu oft auf ein starkes Jahr ein schwächeres.

Die Stärkung des deutschen Films ist auch das Ziel der anstehenden Novelle des Filmförderungsgesetzes. Die CDU/CSU-Fraktion wird eingehend prüfen, wie europarechtskonform neue Einzahlergruppen zur Abgabe an die Filmförderungsanstalt herangezogen werden können.

Leider ist die Zahl der Kinobesucher von 129,7 auf 121,7 Millionen gesunken. Dieses Minus ist aber nicht zuletzt mit einer langen und erfolgreichen Fußball-Weltmeisterschaft zu erklären. Anlass zur Besorgnis gibt hingegen der weitere Rückgang der Zahl der Standorte mit Kinos in Deutschland. Erfreulicherweise ist aber die Zahl der Leinwände gegen den langjährigen Trend insgesamt gestiegen. Mit dem zweiten Förderprogramm für die Kinodigitalisierung hat die Große Koalition ihren notwendigen Teil zum Erhalt der Institution Kino in der Fläche beigetragen."

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de
Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: