CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Laumann: Immobilienbetrug der Regierung Schröder

    Berlin (ots) - Zu dem Grundsatzbeschluss der SPD-Fraktion,
Immobilien in die Förderung der zusätzlichen Alterssicherung
einzubeziehen, erklärt der sozialpolitische Sprecher der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Karl-Josef Laumann MdB:
    
    Wieder einmal werden die Menschen von der Regierung Schröder
betrogen. Es wird ihnen vorgegaukelt, dass jetzt auch ihre Immobilie
gefördert werden kann.
    
    Bei genauerem Hinsehen stellt sich aber heraus: Die Förderung für
eine Immobilie kann nur in Anspruch genommen werden, wenn im Alter
eine fiktive Miete für die Immobilie versteuert wird. Man wohnt also
im eigenen Haus und muss eine Miete versteuern, die man gar nicht
zahlt. Das ist Wahnsinn und wieder typisch für die absurde Politik
der Regierung Schröder.
    
ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Pressestelle
Tel.: (030) 227-52360
Fax:  (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.bundestag.de
E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: