CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Mißfelder/Kiesewetter: Starke Stimme in der Welt - Öffentliche Anhörung zum Europäischen Auswärtigen Dienst

Berlin (ots) - Anlässlich der Anhörung zum Europäischen Auswärtigen Dienst erklären der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Philipp Mißfelder MdB und der zuständige Berichterstatter Roderich Kiesewetter MdB:

Der Europäische Auswärtige Dienst (EAD) wird die starke Stimme Europas in der Welt sein. Das ist bei der öffentlichen Anhörung des Auswärtigen Ausschusses, die auch Bürgern die Gelegenheit gab, sich gemeinsam mit den Parlamentariern zu informieren, klar geworden.

Die Europäische Union garantiert den Menschen in Europa seit ihrer Gründung Frieden und Wohlstand. Die Union baut auf Demokratie, Menschenrechte und die Grundsätze der sozialen Marktwirtschaft. Weltweit können wir diese Werte nur verteidigen und verbreiten, wenn die Staaten Europas nach außen als echte Union auftreten.

Darum will die CDU/CSU-Bundestagsfraktion einen demokratisch durch das Europäische Parlament kontrollierten EAD. Europas Diplomaten werden im Ausland für 450 Mio. Bürger Europas sprechen und unsere Werte und Ziele weltweit vertreten.

Als Experte der CDU/CSU-Fraktion war das Mitglied des Europäischen Parlaments Elmar Brok aus Brüssel angereist.

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: fraktion@cducsu.de
Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: