CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion: Weiß: Vom "shareholder value" müssen alle profitieren!

Berlin (ots)- Zur überarbeiteten Fassung eines Eckpunktepapiers zur betrieblichen Altersversorgung, das die Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in dieser Woche beschlossen hat, erklärt deren Vorsitzender, Gerald Weiß MdB: Wir als Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion wollen die betriebliche Altersversorgung stärken. Im Januar hatten wir dazu ein Eckpunktepapier vorgelegt und im Rahmen einer Anhörung im Februar mit Fachleuten und Verbandsvertretern beraten. Auf unserer Klausurtagung in dieser Woche haben wir nun eine überarbeitete Fassung des Papiers beschlossen. Unsere wichtigsten Forderungen bleiben die nachgelagerte Besteuerung für alle Formen der betrieblichen Alterssicherung und bessere arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen, damit die Betriebsrenten für die Arbeitgeber besser kalkulierbar und somit attraktiver werden. Neu in unser Papier aufgenommen haben wir die Forderung, betriebliche Altersversorgung und die Beteiligung der Arbeitnehmer am Produktivvermögen besser miteinander zu verzahnen. Für uns ist klar: Vom "shareholder value" dürfen nicht nur einige wenige profitieren. Vielmehr müssen die Arbeitnehmer mehr als bisher Kapitaleinkommen erzielen und für die Alterssicherung einsetzen können. Dafür muss der Gesetzgeber die Rahmenbedingungen schaffen. Einen weiteren positiven Impuls für die Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung versprechen wir uns von einem Recht auf Entgeltumwandlung, das den Arbeitnehmern eingeräumt werden sollte. Jeder Arbeitnehmer sollte also festlegen können, dass ein bestimmter Anteil seines Lohns oder Gehalts für den Aufbau einer betrieblichen Altersversorgung eingesetzt wird. Den Durchführungsweg sollte dabei der Arbeitgeber bestimmen können. ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Pressestelle Tel.: (030) 227-52360 Fax: (030) 227-56660 Internet: http://www.cducsu.bundestag.de E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: