CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Kauder/Ramsauer: Gespräche zur Erbschaftsteuer vertagt

    Berlin (ots) - Zu den heutigen Verhandlungen zur Erbschaftsteuerreform erklären der Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder MdB und der Erste Stellvertretende Vorsitzende und Vorsitzende der CSU-Landesgruppe, Dr. Peter Ramsauer MdB:

    Die Gespräche zwischen den Koalitionsfraktionen zur Reform des Erbschaftsteuergesetzes sind heute vertagt worden und werden in der kommenden Woche fortgesetzt. Es gibt noch bei einigen Punkten Beratungsbedarf, u.a. beim selbstgenutzten Wohneigentum und bei der Haltefrist für Betriebe.

    CDU und CSU sind weiterhin an einer guten Lösung für eine Reform der Erbschaftsteuer interessiert, die dem Erhalt von Arbeitsplätzen bei Betriebsübergaben gerecht wird und das Wohneigentum schützt.

Pressekontakt:
CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon:  (030) 227-52360
Fax:         (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: fraktion@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: