Bertelsmann SE & Co. KGaA

Bertelsmann unterzeichnet die "Charta der Vielfalt"

Gütersloh (ots) - 5. Dezember 2007 - Bertelsmann schließt sich der "Charta der Vielfalt", einer deutschen Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen, an. Mit der Unterschrift von Gunter Thielen, Vorsitzender des Vorstands der Bertelsmann AG, verpflichtet sich der Konzern, in seinen Firmen ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen ist. Die Kampagne wird von der Bundesregierung unterstützt, die Schirmherrschaft hat Bundeskanzlerin Angela Merkel übernommen. Bertelsmann wird die Mitglieds-Urkunde der "Charta der Vielfalt" auf einem Fachkongress heute Abend in Berlin erhalten. "Partnerschaft ist einer der zentralen Werte unserer Unternehmenskultur. Partnerschaft steht für gegenseitiges Vertrauen und den Respekt jedes Einzelnen. Mit dem Beitritt zur 'Charta der Vielfalt' dokumentieren wir die hohe Bedeutung, die das Thema für Bertelsmann hat, denn wir können nur dann erfolgreich sein, wenn wir die Vielfalt der Menschen erkennen und fördern", erklärt Gunter Thielen. Die Prinzipien der Initiative sind für Bertelsmann schon von jeher Grundlage des täglichen Handelns. Die Werte der Bertelsmann Unternehmenskultur - die Essentials - spiegeln diese Einstellung wider. Sie beinhalten die Ziele und Grundwerte für alle Mitarbeiter, Führungskräfte und Gesellschafter des Unternehmens. Partnerschaft ist einer dieser zentralen Grundwerte. Eine gerechte und motivierende Arbeitswelt zu schaffen, sieht Bertelsmann als eine grundlegende Aufgabe des Managements an. "Seit den 60er Jahren überschreiten wir von Bertelsmann die Grenzen von Ländern und Kontinenten und arbeiten in den unterschiedlichsten Sprach- und Kulturräumen. Unsere Unternehmen sind heute in mehr als 60 Ländern der Welt tätig. Vielfalt und Verschiedenartigkeit sind für uns Alltag, ein selbstverständliches Element unserer Arbeit - und eine nachhaltige Grundlage für unsere Erfolge" so Thielen weiter. Weitere Informationen zu den Bertelsmann Essentials wie auch zum Corporate Responsibility Engagement der Bertelsmann AG finden sie unter www.bertelsmann.de/verantwortung. Über die Bertelsmann AG Bertelsmann ist ein internationales Medienunternehmen, das in den Bereichen Fernsehen (RTL Group), Buch (Random House), Zeitschriften (Gruner + Jahr), Musik (BMG), Medienservices (Arvato) und Medienclubs (Direct Group) in mehr als 60 Ländern der Welt aktiv ist. Anspruch von Bertelsmann ist es, Menschen weltweit mit erstklassigen Medien- und Kommunikationsangeboten - Unterhaltung, Information und Services - zu inspirieren und damit in den jeweiligen Märkten Spitzenpositionen einzunehmen. Grundlage des Erfolges von Bertelsmann ist eine Unternehmenskultur, die auf Partnerschaft, Unternehmergeist, Kreativität und gesellschaftlicher Verantwortung basiert. Das Unternehmen verfolgt das Ziel, kreative, zukunftsträchtige Ideen zur Marktreife zu bringen und Werte zu schaffen. Zu Bertelsmann gehören die Fernsehsender, Radiostationen und TV-Produktionsgeschäfte von Europas größtem Entertainmentkonzern RTL Group (RTL Television, M6, Five, Fremantle Media) sowie die mehr als 120 Verlage der weltweit größten Buchverlagsgruppe Random House (Alfred A. Knopf, Bantam, Goldmann). Auch der führende europäische Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr (Stern, Geo, Neon, Capital) sowie das beim Unternehmensbereich BMG angesiedelte Joint Venture Sony BMG (Beyoncé, Dixie Chicks, Justin Timberlake, Christina Aguilera) stehen für Kreativität und starke Marken. Die Medien- und Kommunikationsdienstleistungen des Unternehmensbereichs Arvato umfassen Distribution, Service Center und Kundenbindungssysteme, hochmoderne Druckereien, die Speichermedien¬produktion, Mobile Services und umfassende IT-Dienstleistungen. In der Direct Group sind die Endkundengeschäfte von Bertelsmann gebündelt: Buch-, DVD- und Musikclubs (Der Club, France Loisirs) sowie Buchhandelsketten in Frankreich und Portugal. Pressekontakt: Andreas Grafemeyer Leiter Medien- und Wirtschaftsinformation Tel.: 05241-80-2466 E-Mail: andreas.grafemeyer@bertelsmann.de Original-Content von: Bertelsmann SE & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bertelsmann SE & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: