kabel eins

"Was bin ich?" - Der Quotengarant bei Kabel 1
Durchschnittlich über zwei Millionen Zuschauer sehen donnerstags das heitere Beruferaten - Ratefüchse auch untereinander sehr vertraut ...

"Was bin ich?" - Der Quotengarant bei Kabel 1 / Durchschnittlich über
zwei Millionen Zuschauer sehen donnerstags das heitere Beruferaten -
Ratefüchse auch untereinander sehr vertraut ...
Alfred Biolek zu Gast bei "Was bin ich?": Am morgigen Donnerstag, 16.05.2002, darf Moderator Björn-Hergen Schimpf (obere Reihe, re.) Alfred Biolek (untere Reihe, Mi.) in seiner Sendung "Was bin ich?" begrüßen. Als "prominenter Gast" soll der TV-Talkmaster, Autor, Hobbykoch und UN-Sonderbotschafter vom maskierten Rateteam erkannt werden. Nach ...
Donnerstags pünktlich um 20:15 Uhr heißt es bei Kabel 1 "Welche Sau ganz genau?", denn dann lässt Moderator Björn-Hergen Schimpf bei "Was bin ich?" seine Berufsgäste entscheiden, in welches Schweinderl die in dieser Show immer noch gültigen 5-Mark-Stücke pro "Nein" wandern. Durchschnittlich 2,07 Millionen Zuschauer sind der Rateshow seit ihrem Start am 04.10.2000 treu, 6,8 Prozent Marktanteil erreichte die Show in den vergangenen anderthalb Jahren im Schnitt. Die Top-Sendung unter allen Zuschauern war in diesem Jahr bisher die Show am 14.03.02, in der die Berufe Trampolinspringer, Gedächtniskünstler und Salzstangen-Bäcker erraten wurden und der prominente Ehrengast Carolin Reiber erkannt werden musste: 2,36 Millionen Zuschauer schalteten an diesem Abend ein, das entspricht einem Marktanteil von 7,4 Prozent. Unter den jungen Zuschauer (14-49 Jahre) war "Was bin ich?" am 11.04.02 der Favorit: 6,0 Prozent der für die Werbewirtschaft relevante Zielgruppe sahen die Rateshow mit ausnahmsweise vier Berufsgästen (Klofrau, Kostümbildener, Lawinensprenger und Masseurin) und Kim Fisher als prominentem Ehrengast. Wie schnell das pfiffige Rateteam die nächsten drei kuriosen Berufe errät und ob Herbert Feuerstein, Vera Int-Veen, Dr. Norbert Blüm und Tanja Schumann unter den Augenmasken Alfred Biolek erkennen, erfahren die Zuschauer am Donnerstag, 16.05.02 um 20:15 Uhr bei Kabel 1. Und dass sich die Ratefüchse auch außerhalb des "Was bin ich?"-Studios blendend verstehen, zeigen Vera Int-Veen und Herbert Feuerstein am selben Tag um 12:00 Uhr in Sat.1: Dann lädt "Vera am Mittag" den knapp 65-Jährigen zu sich in die Sendung zum Thema "Mein Freund wird Rentner - mein Bratkartoffelverhältnis mit Feuerstein!" ein, um mit ihm über Beruf, Privatleben, Plänen und natürlich Harald Schmidt zu plaudern. "Was bin ich?" - mit Björn-Hergen Schimpf und seinen Ratefüchsen Herbert Feuerstein, Vera Int-Veen, Dr. Norbert Blüm und Tanja Schumann. Immer donnerstags um 20:15 Uhr bei Kabel 1. ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Kabel 1, Kommunikation/PR Dagmar Brandau Tel.: 089/9507-2185 Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: