kabel eins

Auftakt der Clint Eastwood-Reihe: "Der Wolf hetzt die Meute" - "Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1

    Unterföhring (ots) - Bis heute hat er mehr als 60 Millionen Zuschauer bei Kabel 1 begeistert: Clint Eastwood, einer der vielseitigsten Hollywood-Stars. Aus diesem Anlass widmet ihm der Sender eine Spielfilmreihe, die ihn in einigen seiner besten Rollen zeigt. Sieben "Beste Filme aller Zeiten", garantieren im Februar und März Spannung und cineastische Topqualität. Den Auftakt macht ein düsterer Psychokrimi, in dem Eastwood nicht nur als Hauptdarsteller, sondern auch als Produzent fungierte: "Der Wolf hetzt die Meute". Nachdem Richard Tuggle ("Heiße Hölle L.A.", 1986) 1979 bereits das Drehbuch zu dem Eastwood-Film "Flucht von Alcatraz" geschrieben hatte, gab er 1984 mit "Der Wolf hetzt die Meute" sein überzeugendes Regiedebüt. Besonders gelungen ist ihm die raffinierte psychologische Zeichnung seiner Hauptfiguren: Von Anfang an werden in dem Film Parallelen zwischen dem Mörder und seinem Verfolger verdeutlicht. Darstellerisch besticht in dem Thriller neben Eastwood vor allem die Kanadierin Geneviève Bujold (alias Polizeipsychologin Beryl), die 1970 für ihre Hauptrolle in "Königin für tausend Tage" für einen "Oscar" nominiert wurde. "Der Wolf hetzt die Meute" wurde - den Einspielergebnissen nach - in kürzester Zeit zum bis dahin erfolgreichsten Eastwood-Film.

    Inhalt:

    Ein brutaler Frauenmörder verbreitet im Rotlichtmilieu von New Orleans Angst und Schrecken. Inspektor Wes Block (Clint Eastwood) von der Mordkommission soll den sadistischen Täter aufspüren. Doch die Morde häufen sich und Wes, der auch privat Stammgast in mehreren Etablissements ist, gerät selbst unter Tatverdacht ...

    "Die besten Filme aller Zeiten" bei Kabel 1:     "Der Wolf hetzt die Meute" am Sonntag, 10.02.2002 um 22.25 Uhr

    Die weiteren Filme der Clint Eastwood-Reihe bei Kabel 1:

    "Der Mann, der niemals aufgibt" am Sonntag, 24.02.2002     "Für eine Handvoll Dollar" und "Der Texaner" am Freitag, 01.03.2002     "Für ein paar Dollar mehr" und "Pale Rider" am Freitag, 08.03.2002     "Weißer Jäger, schwarzes Herz" am Ostersonntag, 31.03.2002


ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:
Kabel 1, Kommunikation/ PR
Daniela Koreimann
Tel.: 089/ 9507-2148Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: