kabel eins

Original oder Fälschung???
Kabel 1 startet Werbekampagne zum Serienstart von "Raumschiff Enterprise"
Die Originale! Serien bei Kabel 1!

Mit einer großangelegten On-Air und Off-Air-Kampagne kündigt Kabel 1 ab 22. Dezember 2001 den Start der legendären Serie "Raumschiff Enterprise" am Sonntag, 13. Januar 2002, um 18:10 Uhr an. Verschiedene Imageteaser und Trailer sowie ein Plakat- und Anzeigenmotiv lassen ahnen, was auf die Zuschauer zukommt: Die Landung des "Raumschiff Enterprise" mit Captain Kirk und seiner Mannschaft. Ab 22. Dezember wird die Kultserie On-Air in 10-Sekündern bei Kabel 1 angeteast, ab 31. Dezember werden verschiedene Programmtrailer (25- und 45-Sekünder) bei Kabel 1 sowie ab 5. Januar in der Cross-Promotion in Sat.1, auf ProSieben und N24 ausgestrahlt. "Raumschiff Enterprise" wird außerdem in einer umfangreichen Off-Air-Kampagne angekündigt: Ab 8. Januar wird ein Motiv auf rund 10.000 City-Light-Flächen in 21 Städten bundesweit präsent sein. Verstärkt wird die Kampagne ab 4. Januar durch Anzeigen mit dem gleichen Motiv in Programmzeitungen (u.a. Hörzu, TV Today, TV Spielfilm, TV Movie), Zeitschriften (u.a. Stern, Focus) und in der "Bild am Sonntag" am 13. Januar 2002. Die On- und Off-Air-Motive sind der Auftakt für die Kommunikation des neuen Serienclaims bei Kabel 1: "Die Originale! Serien bei Kabel 1". Mit "Original"-Geräuschen von der Brücke der "Enterprise" und O-Tönen von Kirk, Spock und Co. in den Spots bzw. mit der direkten Gegenüberstellung von "Original" (Spock mit seiner "Original"-Phaser-Pistole) und "Fälschung" (ein Rasierapparat) als Printmotiv wird klar darauf verwiesen, dass es sich hier - eben auch bei allen anderen Serien-Classics, die Kabel 1 ausstrahlt - um das Original handelt. Die "Raumschiff Enterprise"-Werbekampagne (Kabel 1: Kai Blasberg, Daniela della Schiava, Sylvia Schnaidt, Henriette von Hoessle) wurde von der Agentur "klink, liedig", München (Strategie/Konzept: Gunnar Klink, Etat-Director: Petra Brandstetter, Art Director: Stefan Löwe, Text: Jens Paeschke), entwickelt und realisiert. Die On-Air-Umsetzung erfolgte durch die Agentur "Alles wird gut", München (Creative Director: Martin Sambauer, Producer: Peter Hirsch, Art Director: Jana Lehmann). Achtung: Das Anzeigen-/CLP-Motiv erhalten Sie über OBS! (c) Kabel 1 - honorarfrei nur im Zusammenhang mit einem Sendehinweis auf das entsprechende Kabel 1-Format und bei Nennung "Bild: Kabel 1". ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Kabel 1, Kommunikation/PR Dagmar Brandau, Tel: 089/ 9507-2185Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: