kabel eins

Gene Hackman und Dan Akroyd in: "Der Harte und der Zarte" bei Kabel 1

Unterföhring (ots) - Gene Hackman und Dan Aykroyd vereint in einer Top-Komödie - da sind Lachsalven vorprogrammiert. "Der Harte und der Zarte", 1990 von Bob Clark ("Ein Sommer in Manhattan", 1980) in Szene gesetzt, hat aber noch weitere Stars aufzubieten, z. B. Dom DeLuise ("Die Windel-Gang", 1999, mit Kathleen Turner). Clarks' Komödie weist einige Bezüge zur Kultserie "Raumschiff Enterprise" (1966-1969, ab 13. Januar 2002 bei Kabel 1) auf. Als geheimnisvoller Ex-Agent Mr. Brill brillierte Gene Hackman 1998 in Tony Scotts Techno-Thriller "Der Staatsfeind Nr. 1", dieses Jahr war er in "Heartbreakers - Achtung: Scharfe Kurven" zu sehen, dennoch denkt der 71-Jährige noch lange nicht ans Aufhören: Ab Januar 2002 wird er beispielsweise in David Mamets "The Heist" an der Seite von Danny DeVito zu sehen sein. Dan Aykroyd, der ewig von den Cops verfolgte Blues Brother ("Blues Brother 2000", 1998), ist im richtigen Leben ein Polizei-Fan: Er besitzt ein Polizei-Motorrad, sammelt Plaketten und fährt bei Einsätzen mit. Der Inhalt: Der erfahrene Cop Mac (Gene Hackman) bekommt einen neuen Partner zugeteilt - den seit einer Gehirnwäsche geistig verwirrten Ellis (Dan Aykroyd). Das ungleiche Duo soll eine mysteriöse Mordserie aufklären. Die Spur führt zu einem angesehenen Politiker mit rechtsradikaler Vergangenheit, der durch eine Filmrolle mit kompromittierendem Material schwer belastet werden könnte. Deshalb versucht dieser, mit einer Killertruppe die Wahrheit zu vertuschen. Doch gegen Ellis und Mac ist kein Kraut gewachsen ... "Der Harte und der Zarte", Dienstag, 11. Dezember 2001, 20:15 Uhr bei Kabel 1. ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Kabel 1, Kommunikation/ PR Julia Abach Tel: 089/ 9507-2244 Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: