kabel eins

9,6 Prozent Marktanteil: Starker Auftakt in die K.o.-Phase der UEFA Europa League bei kabel eins

Unterföhring (ots) - Erfolgreicher Fußballabend für Hannover 96 und kabel eins: Der 2:1-Sieg der Niedersachsen über den FC Brügge erzielte einen Marktanteil von 9,6 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen (MA gesamt 9,8 Prozent). Bei der spannenden 2. Halbzeit, in der Hannover 96 die Partie drehte, fieberten starke 11,6 Prozent der Zuschauer (14-49 J.) mit. Insgesamt sahen im Schnitt 2,88 Millionen Fans das Sechzehntelfinal-Hinspiel in der UEFA Europa League - in der Spitze sogar 3,63 Millionen.

Mit der ersten Begegnung des Abends zwischen Viktoria Pilsen und Schalke 04 (1:1) erreichte kabel eins einen Marktanteil von 8,3 Prozent in der jungen Zielgruppe. Der Tagesmarktanteil des Senders lag am gestrigen Donnerstag bei ausgezeichneten 7,6 Prozent (14-49 J.).

Weiter "ran" geht es am Donnerstag, 23. Februar 2012, mit den Rückspielen FC Brügge - Hannover 96 und Schalke 04 - Viktoria Pilsen - ab 18.50 Uhr live bei kabel eins.

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research Erstellt: 17.02.2012 (vorläufig gewichtet: 16.02.2012)

Kontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Michael Ulich Kommunikation/PR - Factual & Sports Tel.: 089/9507-7296 Michael.Ulich@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: