kabel eins

Abnehmen mit Ehrgeiz - und Magengrummeln: "The Biggest Loser - Abspecken im Doppelpack" am Dienstag, 9. März 2010, um 20.15 Uhr bei kabel eins

Unterföhring (ots) - "Heute werdet Ihr richtig bluten!" Kampfmaschine Andreas Büdeker (46) zeigt den Kandidaten bei "The Biggest Loser - Abspecken im Doppelpack" auch in der zweiten Folge am Dienstag, 9. März 2010, um 20.15 Uhr bei kabel eins, wer im Trainingscamp das Sagen hat. Der Kampf um die Kilos geht weiter. Der Druck auf die verbleibenden 14 Kandidaten wächst. Die erste Real-Life-Challenge macht deutlich: Wer sein Übergewicht nicht besiegt, riskiert sogar sein Leben. Die Kandidatenpaare müssen ihren Partner aus einem Autowrack bergen. Doch wie sieht es aus, wenn eine enorme Körperfülle einer Rettung im Weg steht? Team Rosa packt der Ehrgeiz: Die Hamburger Kiez-Jungs Heino (37) und Sven (30) erledigen die Aufgabe schneller als die Trainer - und ernten den Respekt von ihren Fitness-Lehrern. Unmut herrscht dagegen bei Team Schwarz: Olaf (36) hat das Gefühl, für zwei kämpfen zu müssen, denn Teampartner Cihan (34) findet immer öfter einen Grund, das Training ausfallen zu lassen. Da wollen die Pfunde einfach nicht purzeln. "Ich krieg' ständig Krämpfe", jammert Cihan, "was ist das nur?" Personal-Trainerin Silke Kayadelen (41): "Das ist dein Bauch!" Wenn Cihan und Olaf nicht mehr Einsatz zeigen, könnte es das Aus für die Chat-Freunde bedeuten. Doch dann eilt ihnen Team Rosa zur Hilfe - mit einem unmoralischen Angebot ... Die zweite Folge von "The Biggest Loser - Abspecken im Doppelpack" am Dienstag, 9. März 2010, um 20.15 Uhr bei kabel eins Die jeweils aktuelle Folge von "The Biggest Loser - Abspecken im Doppelpack" kann nach der Ausstrahlung im TV sieben Tage lang kostenlos auf www.kabeleins.tv abgerufen werden. Kontakt: German Free TV Holding GmbH Michael Benn Kommunikation/PR - Factual & Sports Tel.: +49 (89) 9507-1188 Email: Michael.Benn@ProSiebenSat1.com Bildredaktion: Susanne Karl Tel. +49 (89) 9507-1173 Email: Susanne.Karl@ProSiebenSat1.com Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: