kabel eins

"Mitfahrgelegenheit durch die Star Trek-Welt nicht verpassen!" Bernhard Hoecker und weitere Top-Comedians am 6. Mai 2009 in "Beam Me Up - Die große Star Trek Show" bei kabel eins

"Beam Me Up - Die große Star Trek Show" am 6. Mai 2009, 20.15 Uhr, bei kabel eins: Bernhard Hoecker, Michael Müller, Shirin Soraya, Sonya Kraus u.a. begeben sich auf eine aberwitzige Reise durch mehr als 40 Jahre "Star Trek"-Geschichte ... Copyright-Information: Dieses Bild darf nur bis 30.05.2009... mehr

    Unterföhring (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Unterföhring, 4. Mai 2009 - "Star Trek" - Die Legende lebt! Rund 40 Jahre nach dem ersten Flug der Enterprise über den Bildschirm feiert kabel eins Kirk & Co mit einem großen TV-Event. "Beam Me Up - Die große Star Trek Show" präsentiert dabei die Höhepunkte der erfolgreichsten Science Fiction-Serie aller Zeiten erstmals als unwiderstehliche Mischung aus Kult und Comedy. Das bedeutet: originelle Einspielfilme zu Highlight-Themen wie "Die schrägsten Aliens", "Die coolsten Raumschiffe" und "Die heißesten Weltraumbräute", die sich organisch mit einer verrückten und beziehungsreichen Spielhandlung verbinden. Der besondere Clou: Die Show wird im Original-Set der TV-Serie aus den 60er Jahren inszeniert!

    Das Kommando auf der Brücke haben bei "Beam Me Up" die Starcomedians Bernhard Hoecker ("Genial daneben"), Michael Müller ("Switch reloaded") und Shirin Soraya ("Sechserpack"). Unterstützt werden sie von zahlreichen prominenten Gaststars wie u.a. Claude-Oliver Rudolph, Sonya Kraus und Martin "Maddin" Schneider.

    Was hat einen Comedian wie Bernhard Hoecker daran gereizt, bei der Show mitzumachen? "Ich habe in meiner Jugend sämtliche 'Raumschiff Enterprise'-Folgen gesehen und während der Studienzeit jede von 'The next Generation'. Meist mehrmals, wenn sie mir gefallen haben. Und jetzt einmal auf der alten Brücke stehen in den aktuellen Uniformen - super!"

    Sonya Kraus dagegen findet den "klingonischen Frauentypus - aggressiv, stark, immer fluchend - sehr verlockend!" und kann sich "als Terrestierin in der Rolle eines klingonischen Kapitäns richtig austoben". Für ihren Part hat sie sogar klingonisch gelernt, eine Sprache, die in den USA in Kursen unterrichtet wird ... Der "Knaller" jedoch war für sie die Maske: "Es hat vier Stunden gedauert, bis meine typische Klingonen-Denkerstirn in sexy Falten gelegt war, aber danach hätte mich nicht mal meine Mama mehr erkannt."

    Bernhard Hoecker empfiehlt in jedem Fall, die Show nicht zu verpassen - denn sonst "könnte einem eine einmalige Mitfahrgelegenheit durch die Star Trek-Welt entgehen!"

    "Beam Me Up - Die große Star Trek Show" am Mittwoch, 6. Mai 2009, 20.15 Uhr bei kabel eins "Star Trek" - Das Event im Monat Mai bei kabel eins

    Bildmaterial erhalten Sie via OBS!

    Kontakt: kabel eins Fernsehen GmbH Kommunikation/PR Daniela Allgayer-Koreimann Tel.: +49 (0) 89/ 9507-2148 Fax: +49 (0) 89/ 9507-2209 E-Mail: daniela.allgayer-koreimann@kabeleins.de Presselounge: kabeleins.com

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: