kabel eins

Ist Ihr bestes Stück zu kurz geraten? kabel eins-Kampagne zur Event-Dokumentation "Der Durchschnittsdeutsche" - Weltpremiere am 7. April 2009 bei kabel eins

Oder mit 14,5 Zentimetern ein Mittelding? Diese provokanten Fragen stellt die Anzeigenkampagne zur brandneuen Event-Dokumentation "Der Durchschnittsdeutsche - So sind wir wirklich", in der kabel eins am 7. April 2009 um 20.15 Uhr in spektakulären Bildern ein spielerisches und beeindruckendes Portrait "deutschen Durchschnitts" präsentiert.

    München (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Unterföhring, 18. März 2009 - Ist Ihr bestes Stück zu kurz? Oder mit 14,5 Zentimetern ein Mittelding? Diese provokanten Fragen stellt die Anzeigenkampagne zur brandneuen Event-Dokumentation "Der Durchschnittsdeutsche - So sind wir wirklich", in der kabel eins am 7. April 2009 um 20.15 Uhr in spektakulären Bildern ein spielerisches und beeindruckendes Portrait "deutschen Durchschnitts" präsentiert.

    Das Anzeigenmotiv, auf dem eine Frauenhand mit Daumen und Zeigefinger ein recht kurzes Stück anzeigt, wird ab 20. März 2009 in Programmzeitschriften (u.a. TV Movie, TV Direkt, TV Spielfilm plus, tv 14), Magazinen (u.a. Stern, Der Spiegel, Focus, Brigitte, freundin, Laura, Lisa) und Tageszeitungen (Bild) Aufmerksamkeit erregen.

    On Air wird die Kampagne mit drei verschiedenen 15-sekündigen Teasern, 40-sekündigen Ankündigungstrailern und Top-Trailern sowie mit 30-sekündigen Cross-Promotion-Trailern auf ProSieben, in Sat.1 und auf N24 unterstützt. Außerdem wirbt kabel eins mit einer Online-Kampagne auf klickstarken Seiten des ProSiebenSat.1-Network für die Event-Dokumentation.

    Die On Air- und Off Air-Kampagne wurde von der ProSiebenSat.1 Produktion (PSP - Creative Solutions) entwickelt und realisiert von: Tom Steiner (Art Direktor Off Air), Sebastian Schwarzer (Konzeption), Florian Winter (Schnitt) und Nicole Reuter (Projekt Manager). Bei kabel eins bzw. der German Free TV Holding verantwortlich für die Gesamt-Kampagne: Marketingleiter Rainer Heneis und Daniela della Schiava (Leiterin Produkt Management) bzw. die Senior Produkt Manager Simone Dzuba und Bernd Wolf.

    Das Anzeigenmotiv erhalten Sie über OBS oder gern auf Anfrage.

    Kontakt: kabel eins Fernsehen GmbH Kommunikation/ PR Dagmar Brandau Tel.: +49 (0) 89/ 9507-2185 Fax: +49 (0) 89/ 9507-2209 E-Mail: dagmar.brandau@kabeleins.de Presselounge: kabeleins.com Internet: kabeleins.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: