kabel eins

kabel eins im Juni 2008: 5,0 Prozent Marktanteil
Quotenerfolge im Info-Bereich

    München (ots) - Unterföhring, 1. Juli 2008 - Nicht ins Abseits drängen ließ sich kabel eins im Fußball-Monat Juni: Mit einem Marktanteil von 5,0 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen konnte kabel eins im Vergleich zu Mai von allen wettbewerbsrelevanten Free TV-Sendern der ersten und zweiten Sendergeneration den geringsten Verlust in Prozentpunkten verzeichnen (Mai 2008: 5,6 Prozent Marktanteil). Das bedeutet: Volltreffer für die EM-Sonderprogrammierung mit der "Star Trek"-, "Crime"- und "Fun"-Woche! So erzielten z.B. die beiden "King of Queens"-Abende am 21. und 28. Juni 6,5 Prozent Marktanteil im Schnitt - mit Episoden-Spitzenwerten von bis zu 9,3 Prozent, und kam die große "Star Trek"-Nacht am 7. Juni auf einen Marktanteil von 7,5 Prozent im Schnitt.

    Aber auch die Day Time (11.00-18.00 Uhr) sorgte für glänzende Quotenauftritte: Von Montag bis Freitag erreichte kabel eins hier einen Marktanteil von 7,4 Prozent im Schnitt und konnte sich damit um +0,2  Prozentpunkte im Vergleich zum Vormonat steigern. Erfolgsgaranten dieser Zeitschiene u.a.: die Info-Formate "Abenteuer Alltag - so leben wir Deutschen" mit Marktanteilen von bis zu 10,9 Prozent, "Abenteuer Leben - täglich Wissen" mit Marktanteilen von bis zu 8,5 Prozent und "kabel eins news" mit ebenfalls bis zu 8,5 Prozent Marktanteil, sowie Sitcoms wie  "Eine schrecklich nette Familie" (bis zu 10,3 Prozent Marktanteil) und "King of Queens" (bis zu 11,4 Prozent Marktanteil).

    Bei den Spielfilmen machten die beiden Hai-Thriller "Opern Water" und "Shark Attack 3: Megalodon" mit Marktanteilen von 8,8 und 7,5 Prozent das Rennen, dicht gefolgt von "Senseless" mit 7,4 Prozent.   Kaum beeindrucken vom Fußball-Fieber ließen sich die beiden übersinnlichen Ermittlerinnen Melinda Gordon (Jennifer Love-Hewitt) und  Allison DuBois (Patricia Arquette), die am Freitagabend mit "Ghost Whisperer" und "Medium" bis zu 9,1 bzw. 8,0 Prozent Marktanteil erzielten. Für Stimmung abseits des Rasens sorgte auch "Das Fast Food-Duell", das mit dem Spitzenwert von 7,1 Prozent am 30. Juni seine beste Quote seit Sendestart erzielte.

    Ab 3. Juli 2008 ist Unternehmer-Berater Stefan Hagen bei kabel eins auf Sendung - in "Hagen hilft!" (donnerstags, 21.15 Uhr) rettet er Kleinbetriebe vor der Insolvenz. Sich selbst immer wieder aus brenzligen Situationen rettet dagegen der Abenteurer Edward "Bear" Grylls: in der vierteiligen Serie "Ausgesetzt in der Wildnis", die kabel eins ab 1. Juli als Free TV-Premiere im Rahmen von "K1 Discovery" (dienstags, 23.15 Uhr) zeigt. Dramatik und Action versprechen die "Besten Filme aller Zeiten" im Juli, darunter "Gattaca" (8.7.), "Good Morning, Vietnam" (16.7.) und "Der Marathon Mann" (19.7.).

    Quelle: AGF/GfK, PC#TV, alle Haushalte, D gesamt (integriertes Panel D + EU)/ 1.-30.06.08/ 28.-30.06.08 vorläufig gewichtet /SevenOne Media Marketing Operations. Wo nicht anders vermerkt, beziehen sich alle Angaben auf Z. 14 bis 49 J. Kontakt: kabel eins Fernsehen GmbH Kommunikation/ PR Daniela Allgayer-Koreimann Tel.: +49 (0) 89/ 9507-2148 Fax: +49 (0) 89/ 9507-2209 E-Mail: daniela.allgayer-koreimann@kabeleins.de Presselounge: kabeleins.com Internet: kabeleins.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: